Kategorie Bäume und Sträucher

Johanniskraut: natürlicher Sonnenschein!
Bäume und Sträucher

Johanniskraut: natürlicher Sonnenschein!

Johanniskraut ist ein reichlich blühender Strauch, der praktisch keine Pflege erfordert. Zusammenfassend sollten Sie Folgendes wissen: Name: HypericumFamilie: HypericaceaeTyp: StrauchHöhe: 50 bis 200 cm Exposition: Sonnig und Halbschatten Boden: Ziemlich reichFoliage: Immergrün - Blütezeit: Mai bis Oktober Lesen Sie auch: Gesundheitliche Vorteile und Vorzüge von Johanniskraut Das Gelb seiner Blüten ist bemerkenswert und wird Ihren Garten beleuchten.

Weiterlesen

Bäume und Sträucher

Beschneiden von Wolkenbäumen

Niwaki: Es ist der japanische Name für die Größe von Wolkenbäumen. Ahnen- und komplizierte Kunst, diese besondere Beschneidung, die darauf abzielt, symbolische Räume zu schaffen, Darstellungen von Miniaturlandschaften in seinem Garten, um Meditation einzuladen, ist sehr beliebt. Die Größe der Wolkenbäume ist ideal für die Schaffung eines japanischen Zen-Gartens und entspricht bestimmten Prinzipien.
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Grevillea: herrlich blühender Strauch

Die Grevillea junipera ist ein wunderschöner Strauch mit Frühlingsblüte, leicht zu züchten, in Behältern oder im Garten. Zusammenfassend müssen Sie Folgendes wissen: Name: Grevillea juniperinaFamilie: ProteaceaeTyp: StrauchAusstellung: Sonnig oder HalbschattenBoden: Gut durchlässig , gewöhnliches Laub: Hartnäckig - Blütezeit: April bis Juli Grevillea pflanzenGrevillea wird idealerweise im Herbst gepflanzt, um die Wurzelbildung und damit die Erholung im Frühjahr zu erleichtern.
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Bambus: Treffen Sie die richtige Wahl!

Lust auf ein bisschen Exotik im Garten? Pflanzen Sie Bambus! Aber Vorsicht, einige Sorten sind sehr invasiv ... Bambus ist die einzige Holzart in der Grasfamilie und emittiert ständig neue Triebe wie Gras. Die Verfolgung von Bambussen (Arundinaria, Chimonobambusa, Phyllostachys, Pseudosasa ...) kann daher im Laufe der Jahre viel Platz besiedeln.
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Juniperus: hervorragender Nadelbaum

Der Wacholder ist ein sehr hübscher kleiner Nadelbaum, der auch als gewöhnlicher Wacholder bezeichnet wird. Die Wartung vom Pflanzen bis zum Beschneiden ist einfach und die dekorative Wirkung ist garantiert. Zusammenfassend: Was Sie wissen müssen: Name: JuniperusFamily : Cupressaceae Typ: Nadelbaum Exposition: Sonnig oder Halbschatten Boden: Gut durchlässig, gewöhnlich Laub: Dauerhaft - Blüte: Frühling Gesundheit: Vorteile und Vorteile des Wacholders Pflanzen von Wacholder Der Wacholder wird idealerweise im Herbst gepflanzt, um die Wurzelbildung und damit die Erholung im Frühjahr zu erleichtern.
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Skimmia: das ganze Jahr über hervorragend

Die Skimmia ist ein sehr schöner Strauch, der im Winter genauso attraktiv ist wie im Frühling. Zusammenfassend sollten Sie Folgendes wissen: Name: Skimmia japonicaFamilie: RutaceaeTyp: StrauchHöhe: 1 mExposition: Sonnig, HalbschattenBoden: HeidelandFoliage: Immergrün - Blütezeit: April bis Juni Wartung, vom Pflanzen bis zum Beschneiden, sind alles Gesten, die Ihnen helfen, eine schöne Skimmia zu haben.
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Viburnum watanabe, Viburnum

Das Watanabe Viburnum ist ein hübscher kleiner Strauch, der in unseren Gärten für seine schöne Blüte geschätzt wird. Zusammenfassend sollten Sie Folgendes wissen: Name: Viburnum plicatumFamilie: AdoxaceaeTyp: StrauchHöhe: 3 mAusstellung: Sonniger oder teilweiser SchattenSohle: Gewöhnlicher, gut durchlässiger Blütenstand : Laub - Blüte: Mai bis Oktober Pflanzen, Pflege und Beschneiden tragen maßgeblich zum guten Wachstum von Viburnum watanabe bei.
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Tamarillo: der Tomatenbaum

Der Tamarillo ist ein Fruchtstrauch tropischen Ursprungs, der köstliche Früchte mit einem würzigen Geschmack und festem Fruchtfleisch bietet. Zusammenfassend sollten Sie Folgendes wissen: Name: Cyphomandra betaceaFamilie: SolanaceaeTyp: ObstbaumHöhe: 1 bis 4 m ( in seiner natürlichen Umgebung) Exposition: Sonnig oder hell in Innenräumen Boden: Leicht, ziemlich reich Ernte: Sommer, am Rebstock reifen lassen Aufgrund seiner Ähnlichkeit mit der Tomate hat sie den Namen Baumtomate erhalten.
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Chinesischer Mandelbaum, eine spektakuläre Blüte

Der chinesische Mandelbaum, der für seine hervorragende Blüte im Frühling sehr geschätzt wird, ist auch sehr spektakulär! (Foto © vodolej) Zusammenfassend: Was Sie wissen müssen: Name: Prunus triloba Familie: Rosaceae Typ: Strauch Höhe: 2 bis 3 m Exposition: Sonnig Blüte: Frühling - Laub: Caduc Plantage von chinesischen Mandeln Es wird empfohlen, im Herbst für zu pflanzen fördern gute Wurzelbildung.
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Berberis: Ideal als defensive Absicherung

Berberis ist ein defensiver Strauch von großer Zierqualität, insbesondere dank seiner blühenden und dekorativen Beeren. Zusammenfassend sollten Sie Folgendes wissen: Name: BerberisFamilie: BerberidaceaeTyp: StrauchHöhe: 1 bis 3 mAusstellung: Sonniger und teilweiser SchattenSohle: Gewöhnlicher Boden : Laubwechselnd oder hartnäckig - Blüte: April-Mai Pflanzen, Beschneiden und Pflegen tragen zur guten Entwicklung und zum Wachstum Ihrer Berberis bei.
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Sommerblühende Sträucher

Sie haben den Vorteil, dass sie vom Ende des Frühlings bis zum Ende des Sommers und manchmal sogar darüber hinaus eine schöne Blüte bieten! In Hecken, isoliert oder in Töpfen auf Ihrer Terrasse bieten sie sehr schöne Farben und erhellen Ihre Garten. Finden Sie unter der Liste der sommerblühenden Pflanzen. In Bezug auf Pflege und Größe finden Sie alle Ratschläge der Kultur, indem Sie auf den Link Ihrer Wahl klicken.
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Kamelie: Blumen im Herzen des Winters

Kamelie ist auch ein winterblühender Strauch und einige Sorten schmücken sich mit ihren schönsten Vorzügen im Herzen des Winters. Zusammenfassend sollten Sie Folgendes wissen: Name: KamelieFamilie: TheacéesTyp: Blühender StrauchHöhe: 1 bis 5 mBelichtung : Sonnig, Halbschatten, Schatten Boden: Leicht, gut durchlässig Laub: Dauerhaft Blüte: November bis Mai, je nach Sorte Die manchmal kräftige Farbe der Blüten steht im Kontrast zu der opalinen Farbe des Winterhimmels.
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Elegante Kamelien

Wenn die Rose der Star der schönen Jahreszeit ist, gibt die Kamelie sie in den Wintermonaten wieder und spielt mit der Kälte, um eine großzügige Blüte zu entfalten, wobei raffinierte Farbtöne und Blumen mit einer unglaublichen Vielfalt an Formen abnehmen. Lesen Sie auch: Wie man Kamelie züchtet Kamelie, Blumen im Herzen des Winters Kamelie sasanqua, Spätherbstzauber Der beste Ort für Kamelie Stellen Sie sie fern von kalten Zugluft und den sengenden Sonnenstrahlen.
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Lomatia tinctoria: sehr originell

Lomatia tinctoria ist ein herrlicher immergrüner Strauch, der im Sommer blüht. Pflegeleicht, hier die Tipps vom Pflanzen bis zur Blüte. Zusammenfassend: Was Sie wissen müssen: Name: Lomatia tinctoriaFamilie: ProteaceaeTyp: Immergrüner StrauchHöhe: 2 m Exposition: Sonniger Boden: Gut durchlässig, sauerFoliage: Dauerhaft - Blüte: Pflanzen von Lomatia tinctoria Das Pflanzen von Lomatia tinctoria ist ein wichtiger Schritt, der die richtige Entwicklung Ihres Strauchs und die Fülle der Blüte bedingt.
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Ein flammendes Acer Palmatum

Das Acer Palmatum, auch bekannt als der japanische Ahorn, ist ein Baum von großer Schönheit, seine Blätter bieten ein Rot von seltener Intensität und es ist sowohl im Boden als auch in einem Topf, dass Sie sie alle genießen werden. Der Baum oder Schattenstrauch par excellence mag kühle Füße und eine gute Säure im Boden.
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Pieris Japonica: die Andromeda Japans

Die japanische Andromeda oder Pieris Japonica ist ein üppiger Strauch. Zusammenfassend sollten Sie Folgendes wissen: Name: Pieris JaponicaFamilie: EricaceaeTyp: StrauchHöhe: 3 bis 5 mAusstellung: HalbschattenBoden: HeidebodenFolie: Immergrün - Blühend : Frühling Wir schätzen die Frühlingsblüte des Pieris und sein wunderschönes, immergrünes Laub.
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Die Größe der Pflanzen: Sträucher, Obstbäume, Rosen ...

Wenn Pflanzen auf natürliche Weise in der Natur leben, ohne jemals beschnitten zu werden, ist diese Geste dennoch häufig erforderlich, um die Blüte oder Fruchtbildung zu verbessern. Lassen Sie sich nicht von der Größe von Sträuchern, Obstbäumen oder sogar Rosen täuschen. Gehen Sie keine großen Risiken ein und Ihre Erfahrung wird Ihnen helfen, diese Übung Jahr für Jahr zu verbessern.
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Schwarzer Holunder: bekannt für seine Früchte

Der Holunder ist ein wunderschön blühender Strauch, der für seine essbaren Früchte bekannt ist, die auch die Freude von Vögeln sind. Zusammenfassend müssen Sie Folgendes wissen: Name: Sambucus nigraFamilie: AdoxaceaeTyp: StrauchHöhe: 2 bis 3 mExposition: Sonnig oder mittel Schatten Boden: Gleichgültig Laub: Laub - Blüte: Juni bis Juli - Holundernte: August bis September Holunderpflanzung Holunder kann entweder im Herbst oder im Frühjahr gepflanzt werden.
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Ein Olivenbaum, auch im Norden!

Ein Olivenbaum in Nordfrankreich ist möglich! Solange die Anforderungen dieses außergewöhnlichen Baumes berücksichtigt werden: Der Olivenbaum aus der Familie der Oleaceae ist der mediterrane Baum schlechthin. Es erinnert an die Hitze, das Licht und das Lied der Zikaden der südlichen Regionen. Es wächst langsam und hat eine außergewöhnliche Langlebigkeit.
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Acacia dealbata: die Wintermimose

Acacia dealbata, bekannt unter dem Namen Wintermimose, schmückt unsere Gärten je nach Klima von Januar bis März mit einer herrlichen goldgelben Blüte. Zusammenfassend: Was Sie wissen müssen: Name: Acacia dealbataFamily : Mimosaceae Typ: Baum Höhe: 4 bis 10 m Exposition: Sonniger Boden: Gut durchlässig und sandig Laub: Immergrün - Blütezeit: Winterpflanzung Acacia Dealbata Acacia Dealbata kann entweder im Frühjahr oder im Herbst an einem sonnigen Ort gepflanzt und ideal vor dem Wind geschützt werden .
Weiterlesen
Bäume und Sträucher

Prunus laurocerasus rotundifolia: ideal als Hecke

Prunus laurocerasus ist ein Strauch, der im Sommer genauso attraktiv ist wie im Winter, dank seines immergrünen, dichten und glänzenden Laubes. Ideal für die Konstitution einer Hecke, ist er einer der am häufigsten verwendeten. Zusammenfassend gesagt, was 'Sie sollten wissen: Name: Prunus laurocerasus "rotundifolia" Familie: Rosaceae Typ: Strauch Höhe: 1 bis 5 m Exposition: Sonnig bis schattig Boden: Gewöhnliche Blüte: April - Laub: Dauerhafte Bepflanzung von Prunus laurocerasus "rotundifolia" Wir können Prunus laurocifolia dolia pflanzen 'Oktober bis März mit einer Präferenz für den Herbst, um die Wurzelbildung vor dem Winter zu fördern.
Weiterlesen