Gartenarbeit

Paradiesvogel: Queen's Strelitzie


Der Paradiesvogel ist eine wunderschöne Pflanze mit atemberaubenden Blüten und dichtem Laub.

Zusammenfassend, was Sie wissen müssen:

Familienname, Nachname : Strelitzia reginae
Familie : Strelitziaceae
Art : Staude

Höhe
: 1 bis 3 m
Exposition : Sonniger Halbschatten
Boden : Gewöhnliche

Laub
: Hartnäckig -Blüte : Sommer

Den Paradiesvogel pflanzen

Der Paradiesvogel fürchtet Frost und kann es nicht sein im Boden gewachsen als in Regionen mit ausreichend milde Winter.

Es lebt normalerweise in warmen Regionen und bietet eine eher tropisches Klima und sollte deshalb sein in Töpfen gewachsen und im Winter zurückgekehrt wenn es nicht der Fall ist.

Paradiesvogel im Freien:

  • ein Frühlingspflanzung
  • ein Ort sonnig
  • eine Mischung aus Blumenerde und Gartenerde zum Pflanzen im Garten
  • ziemlich feuchter, kühler, aber gut durchlässiger Boden

Paradiesvogel in einem Topf:

  • gut Blumenerde für Blütenpflanzen wenn es in einem Topf ist
  • eine teilweise schattierte Situation, um ein zu schnelles Austrocknen zu vermeiden
  • Vermeiden Sie Zugluft, indem Sie eine windgeschützte Situation bevorzugen

Für den Paradiesvogel sorgen

Wenn der Paradiesvogel gut gepflanzt ist und seine Situation dazu passt, behauptet er nur geringer Wartungsaufwand.

Es ist wirklich kein Schnitt erforderlich, es sei denn, Sie möchten den Strauch ausgleichen.

  • Wählen Sie in diesem Fall eine Lichtgröße
  • Entfernen Sie trockene Blätter, während Sie gehen

Paradiesvogel im Winter:

Wenn es im Boden und im Freien gepflanzt wurde, erlaubt es das Klima in Ihrer Nähe, und in diesem Fall gibt es nur viel zu tun Schützen Sie die Pflanze wenn die Temperaturen fallen würden

In Töpfen und in Regionen mit ziemlich kalte Winterist es richtig Betreten Sie die Anlage an einem Ort, an dem die Temperaturen mild bleiben.

  • Stellen Sie die Pflanze in einen hellen Raum
  • Der Raum darf im Winter nicht unter 10 ° fallen
  • Begrenzen Sie die Bewässerung im Winter

Den Paradiesvogel gießen

Im Sommer, wenn es heiß ist, ist es wichtig zuregelmäßig gießen Der Paradiesvogel, besonders wenn er in Töpfen wächst.

  • Abends zu gießen ist vorzuziehen, um die Verdunstung zu begrenzen
  • Benetzen Sie das Laub nicht
  • Reduzieren Sie die Bewässerung des Paradiesvogels im Winter, besonders für Topfmotive

Über den Paradiesvogel Bescheid wissen

Dieser sehr schöne Strauch bietet eine ursprüngliche gelbe und rote Blüte in Form einer langen, schlanken Gruppe.

In Südafrika beheimatet, wird es natürlich ein eher warmes Klima bevorzugen, wenn es sich im Boden befindet. Wenn nicht, pflanzen Sie es in einen Behälter, wenn Sie im Winter nach Hause kommen.

Es lebt natürlich von Bächen, weshalb es etwas Feuchtigkeit im Boden benötigt, um zu gedeihen.

Die Bewässerung sollte während der gesamten Blütezeit regelmäßig, aber nicht übermäßig sein.

Ratschläge zum Paradiesvogel

Um die Blüte zu stimulieren, können Sie im Frühjahr organischen Dünger hinzufügen und den Vorgang einmal im Sommer wiederholen.


Um auch zu lesen:

  • Blühende Strauchideen für eine Hecke
  • Sommerblühende Sträucher

© Dzmitry


Video: Magnificent Riflebird (Juni 2021).