Gartenarbeit

Eine Mirabellenpflaume für schöne Mirabellen

Eine Mirabellenpflaume für schöne Mirabellen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Mirabellenpflaume, die von Frühling bis Herbst großartig ist, bietet reichlich Ernten von Mirabellenpflaumen.

Zusammenfassend, was Sie wissen müssen:

Familienname, NachnamePrunusdomestica subsp. Syriaca
FamilieRosaceae
Art: BaumObstbaum

Höhe
: 5 bis 6 m
Exposition: Sonnig
Boden: Reich genug

Laub
: Abgelaufen -Blüte: Frühling -Ernte: Sommer

Lesen Sie auch:

  • Pflaume: gesundheitliche Vorteile und Tugenden

Pflanzen, Pflegen und Beschneiden sind wichtig, um Krankheiten vorzubeugen und die ordnungsgemäße Entwicklung Ihrer Mirabellenpflaume sicherzustellen.

Mirabellier pflanzen

Das Pflanzen von Mirabellier erfolgt vorzugsweise umHerbstoder zuFrühling, Frostperioden immer vermeiden.

Dasbeste Pflanzzeit sich ausruhen Herbstdenn hier sind die Bedingungen für eine Erholung im Frühjahr am besten.

Der Mirabellier ist selbst fruchtbar und braucht daher keinen Begleiter, um gut zu wachsen.

  • Der Mirabellier mag eher sonnige Situationen, fürchtet aber das heiße Wetter.
  • Vermeiden Sie es, im Süden eine Mirabellenpflaume zu pflanzen.
  • Der Beitrag von Kompost oder ein anderes Änderung während des Pflanzens ist ein echtes Plus für die Erholung und das Wachstum des Mirabelliers.
  • Im ersten Jahr nach dem Pflanzen regelmäßig gießen.
  • Um sicherzustellen, dass agute EntwicklungBei Ihrem Mirabellier finden Sie unserePflanzratschläge.

Mirabellier Größe

Das Beschneiden des Mirabelliers zielt vor allem darauf ab, ihm einen guten Rahmen zu geben. Es ist notwendig auf ein Minimum schneidenweil Pflaumenbäume anfällig für Verletzungen und Krankheiten sind.

Wenden Sie daher nach jedem Eingriff a anHeilkittvom norwegischen Teertyp zum Schutz vor Krankheiten.

Formationsgröße von Mirabellier:

Sie können a übenTrainingsgrößedas 1. Jahr, um den Rahmen des Baumes zu bilden.

  • Der Trainingsschnitt findet stattim Winter, außerhalb der Frostperiode.
  • Beschneiden Sie dazu Ihre Mirabellenpflaume so, dass 3 oder 4 Hauptäste nach außen zeigen.

Nach der Pflaumenernte:

Diese Wartungsgröße findet stattden ganzen Winter über, aber außerhalb der Frostperiode.

  • Wenn Sie die Mirabellenpflaumen geerntet haben, entfernen Sie dietotes Holz und zerbrechliche Zweige.
  • Entfernen Sie die oft erkrankten Früchte des Baumes und zerstören Sie sie.
  • Schließlich,Ablehnungen entfernendas heißt, die Triebe, die sich am Fuße des Baumes entwickeln.

Nach dem Beschneiden verhindert ein Heilkitt, dass Pilze und Krankheiten in den Baum eindringen.

Pflaumenbaumkrankheiten

Der Pflaumenbaum ist bestimmten Krankheiten und Angriffen durch Parasiten ausgesetzt.

Blattläuse bleiben somit der Hauptfeind der Mirabellenpflaume. Findenwie man Blattläuse effektiv bekämpft.

Zur Vorbeugung bestimmte organische Behandlungen wie SprühenBrennnesselmistoder vonSchachtelhalmdungsind wirksam bei der Stärkung der Abwehrkräfte der Pflaume und der Vermeidung bestimmter Pilze.

Schließlich, wenn Pilze mögenfaule Pflaumen (Moniliose) oderRostgibt es geeignete Behandlungen.

  • Die Früchte sind reichlicher, wenn der Baum im Herbst mit Gülle versetzt und im Frühjahr mit einem Obstbaumdünger gedüngt wird.

Ernte und Erhaltung von Mirabellenpflaumen

Die Ernte der Mirabellenpflaumen findet im Sommer statt, aber der Zeitraum variiert je nach Sorte ebenso wie das Klima in Ihrer Region.

Es ist wichtig, dassLassen Sie die Mirabellenpflaume nicht zu stark am Baum reifenweil sie am Ende fallen und auf dem Boden verrotten.

Behalte die Mirabellen:

Leider ist es schwierig, Mirabellenpflaumen sehr lange aufzubewahren, und deshalb wird empfohlen, sie schnell zu verzehren.

  • Um die Haltbarkeit etwas zu verlängern, halten Sie sie im Kühlschrank kühl.
  • Vermeiden Sie es, zu viel mit ihnen umzugehen und sie anzuhäufen, da die Mirabellenpflaumen zerbrechlich sind.

Über den Mirabellier Bescheid wissen

Unterart von Pflaumenbaum häufig bietet die mirabelle pflaume köstliche pflaumen, klein und gelblich gefärbt.

Beachten Sie unter den häufigsten Sorten die Mirabelle de Nancy (goldgelbe Pflaume) und die Mirabelle de Metz (rotgelb).

Der Mirabellier ist auch ein Zierbaum, weil erBlüte ist großzügigIm zeitigen Frühjahr.

Es wird jedoch besonders für seine hohe Produktivität geschätzt, da die Mirabellenpflaume mehr als 100 kg Mirabellenpflaumen pro Jahr produzieren kann.

Mirabelle-Pflaumen sind sowohl saftig als auch reich an Vitamin C, duftend und ideal zum Kochen, da sie beim Kochen gut haften.

  • Finden Sie auch unser köstliches hausgemachtes Pflaumenmarmeladenrezept

Kluger Tipp zu Mirabellier

EINMulchenan der Basis des Baumes verhindert das Wachstum von Unkraut, schützt die Wurzeln vor Kälte im Winter und vor Verdunstung von Wasser im Sommer.


Finden Sie auch die Krankheiten und Insekten, die die Mirabellenpflaume betreffen:

  • Rost: orange braune Pustel unter den Blättern
  • Blattläuse: Die Blätter kräuseln sich und verlieren ihre ursprüngliche Farbe
  • Schorf: braune Flecken auf Früchten und Blättern
  • Moniliose: Die Mirabellenpflaumen verrotten auf der Mirabellenpflaume

© Marc, © Chocorange


Video: Veredeln, okulieren von Obstbäumen zeigt der Gärtner (Juni 2022).