Lebensmittelrezepte

Kürbis-gegrillte Schinkensuppe


Wenn der Herbst in den Vordergrund tritt, gibt es Freuden, die uns die Ankunft der Kälte vergessen lassen, diese köstlichen Suppen, cremig und lecker, hergestellt aus Kürbis.

Zutaten für die Kürbissuppe:

  • 1 Kürbis
  • 50 g Butter
  • 20 cl frische Sahne
  • Speck oder trockener Schinken
  • Petersilie gehackt

Rezept für Kürbis-gegrillte Schinkensuppe:

Kürbissuppe kann als Vorspeise oder Hauptgericht serviert werden. Dank gegrilltem Schinken ist dies eine sehr appetitliche Art, Kürbis zu kochen!

  • Den Kürbis schälen, von seinen Samen befreien, in Würfel schneiden.
  • In einer Bratpfanne Butter (ca. 50 g) schmelzen lassen,
  • Fügen Sie den gewürfelten Kürbis hinzu, braten Sie ihn 3 Minuten lang bei mittlerer Hitze an, fügen Sie dann etwa 20/30 cl Wasser, Pfeffer, Deckel hinzu und lassen Sie ihn 30/40 Minuten lang leicht köcheln.
  • Fein mischen, in die Pfanne zurückkehren, etwa 20 cl saure Sahne hinzufügen und dann 15 Minuten lang bei schwacher Hitze (ohne zu kochen) zurückkehren (insbesondere kein Salz hinzufügen, wenn Sie Speck oder Schinken hinzufügen).
  • Heiß servieren
  • Ich füge in Streifen geschnittenen Speck hinzu und lege gehackte Petersilie auf den Grill. Der trockene Schinken ist ebenso gut wie Boursault-Käse.

Guten Appetit !


Video: Kürbis, als Ofengemüse von so was lecker (Juni 2021).