Lebensmittelrezepte

Sojasauce: der Anti-Routine-Verbündete


Es wird nicht nur zur Entwicklung exotischer Rezepte verwendet: Sojasauce kann auch kleine Alltagsgerichte wiederbeleben und Salz ersetzen.

  • Lesen Sie auch: gesundheitliche Vorteile und Vorteile von Soja

Sojasauce und Gemüse als Vorspeise

Mit rohem Gemüse zum Knabbern servieren (Stangen von Möhren und von Gurken, Rettich, Sellerie in Zweigen, Mini-Mais, Kirschtomatenusw.) einer Mischung aus geschlagenem Joghurt mit 1 TL. Sojasauce und 1 EL. Esslöffel Balsamico-Essig. Pfeffer hinzufügen und Schnittlauch gemeißelt.

Sojasauce Vinaigrette

Um Salate und rohes Gemüse aufzupeppen, mischen Sie 1 EL. Sojasauce, 2 EL. Rapsöl, 1 EL. Esslöffel Balsamico-Essig, 1 EL. von starkem Senf und Pfeffer.

Suppen und Sojasauce

Gießen Sie 2 bis 3 EL. von Sojasauce vom Beginn des Kochens, in Ihrem Suppen, Brühen, Veloutés oder Suppen. Zögern Sie nicht, 1 oder 2 Esslöffel vor der Verkostung hinzuzufügen.

Sojasauce in Omeletts

Eier schlagen, 2 EL hinzufügen. Sojasauce und Pfeffer. Sie können dann geriebenen Käse, Schinkenwürfel oder geschnittene Pilze hinzufügen, um ein komplettes Gericht zu erhalten, das in wenigen Minuten fertig ist.

Das traditionelle Steak und Pommes

Wenn das Steak fertig gekocht ist, reduzieren Sie die Hitze und gießen Sie 2 Esslöffel Sojasauce in die Pfanne. Alle Kochsäfte ablöschen und vor dem Servieren über das Steak gießen.

Huhn im Ofen

Haben eine Hähnchen in einer Auflaufform. Decken Sie es mit 2 EL. Olivenöl, 3 EL. Etwa 40-45 Minuten kochen lassen und mehrmals mit den Kochsäften begießen.

Die Sojasauce verleiht dem Huhn eine sehr appetitliche Knusprigkeit und Weichheit.

Fisch in Folien

Legen Sie ein Netz von Lachs oder von Kabeljau in Folienfolie 1 TL hinzufügen. Olivenöl, 2 EL. Sojasauce, der Saft einer Zitrone, gemahlener Pfeffer und Dill.

Im Ofen ca. 20 Minuten backen.

In einem Wok oder einer Bratpfanne gekochtes Gemüse

Braten Sie sie mit etwas heißem Öl in einem Wok und 2 bis 3 Esslöffel Sojasauce hinzufügen.

Pasta und Sojasauce

Kochen Sie die Pasta. Braten Sie sautiertes Gemüse, Tomatensauce, Bolognese oder Lachswürfel mit 2 oder 3 EL. Sojasauce.

Nieselregen Sie es über die Nudeln oder genießen Sie es natürlich mit einem Stück Butter, Parmesan und Sojasauce.

Lesen Sie auch: gesundheitliche Vorteile und Vorteile von Soja

Bild: © Kikkoman


Video: Asiatisch Kochen - Saucen - Rezepte - Sojasoßen - Thai Curry - Sushi - Soßenvergleich (Juni 2021).