Lebensmittelrezepte

Butternusssuppe: so glatt


Die Ankunft des Herbstes markiert die Ankunft eines köstlichen Rezepts, Butternusssuppe.

Zutaten für 4 bis 6 Personen:

  • 1 Butternusskürbis
  • Kartoffel
  • 1 Schalotte
  • 1 großer Stück Butter
  • 1 l (ungefähr) Hühnerbrühe
  • 1 Haufen Petersilie
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz Pfeffer

Seine unglaubliche Textur macht es zu einem außergewöhnlichen Samt, der schwer zu genießen ist.

Rezept für Butternusssuppe

Das Butturnet-Suppenrezept bietet eine unvergleichliche Geschmeidigkeit, da sich die Textur des Butturnet-Kürbisses perfekt mischt. Vor allem aus diesem Grund wird es auf Französisch auch Doubeurre genannt.

Hier ist die Zubereitung der Butternusssuppe:

  1. Entfernen Sie die Haut und die fadenförmigen Teile des Butturnets.
  2. Die Butternuss in Stücke schneiden.
  3. Die Kartoffel schälen und in Stücke schneiden.
  4. Schalotte schälen und fein hacken.

In einem holländischen Ofen

  1. Ein Stück Butter schmelzen.
  2. Fügen Sie die Butternuss hinzu und bräunen Sie die Seiten an.
  3. Fügen Sie die Kartoffel hinzu.
  4. Gießen Sie das Wasser ein, bis das Gemüse überzogen ist (oder die Hühnerbrühe, falls sie bereits zubereitet ist).
  5. Fügen Sie den Hühnerbrühwürfel hinzu.
  6. Olivenöl einfüllen.
  7. Fügen Sie die Petersilienzweige hinzu.
  8. Salz Pfeffer
  9. Zum Kochen bringen und ca. 20 Minuten kochen lassen

Die Suppe wird gekocht, indem ein scharfes Messer ohne Widerstand in die Butter gesteckt wird.

  1. Alles mischen
  2. Gewürze anpassen.

Guten Appetit !

Kluger Tipp zur Butternusssuppe

Sie können ein paar gegrillte Croutons hinzufügen, die mit Knoblauch eingerieben sind, ein wenig Petersilie darüber, wenn Sie die Suppe oder den gegrillten Speck servieren, es ist ein Genuss!

Wenn das Butturnet längst in die Tische großartiger Restaurants eingetreten ist, ist es noch weniger bekannt als das berühmte Kürbis aber genauso lecker.


Video: Kürbissuppe mal anders. Koch ma! (Juli 2021).