Pflanzen und Gesundheit

Gaulthérie: ein starkes entzündungshemmendes Mittel


Wintergrün ist vor allem für seinen warmen, kampferartigen Duft bekannt und bietet auch viele medizinische Tugenden.

Das Wintergrün ist ein Strauch des Ericaceae Familie und der Gattung Gaultheria. Dieser kleine Strauch, weniger als 15 cm, wächst hinein Nordamerika und in China. Diese Pflanze wächst auf trockenen, sauren Böden.

Enger Verwandter der Blaubeere und einige HeidekrautWintergrün ist an den scharlachroten Früchten und dem tiefgrünen Laub zu erkennen.

> Um auch zu lesen: BiWintergrün zu kultivieren

Gaulthérie für die Aufzeichnung

Wintergreen verdankt seinen Namen Jean-François Gaulthier (1708-1756), dem Arzt-Botaniker des Königs in Quebec.

Das Inder von Kanada gekaut und gemacht einflößen von Wintergrün, um die zu bringen Fieber und beschwichtige sie Gelenkschmerzen.

Wintergrün wird heute hauptsächlich in Nepal im Himalaya geerntet.

Tugenden und Vorteile von Wintergrün für die Gesundheit

Wintergrün wird heute hauptsächlich in verwendet Ätherisches Öl. Letzteres wird durch Destillation von erhalten Blätter und Beeren.

Wintergreen ist berühmt für seine entzündungshemmende Eigenschaften und Analgetikum. Es ist besonders effektiv im Kampf gegen Muskelentzündung, Bänder und Gelenk.

Die Verwendung vonÄtherisches Öl von Wintergrün ist in Sportkreisen sehr häufig, um Muskelschmerzen zu lindern, die mit intensiver körperlicher Anstrengung verbunden sind: Verstauchung, Krämpfe, Verlängerung, Rückenschmerzen, etc.

Wintergreen präsentiert auch kardiovaskuläre Vorteile und Kreislauf. Seine Verwendung wird empfohlen, um dagegen anzukämpfen Bluthochdruck und das Herzklopfen.

Diese Pflanze ist auch hepato-stimulierend und Schmerzmittel.

Wintergreen bietet auch Leistungen auf der Migräne und Kopfschmerzen hepatischen, Kreislauf- oder Nahrungsmittelursprungs.

Verwendung von Wintergrün

> Gaulthérie im Bad

Zum Entspannen und Beruhigen KontrakturenFügen Sie Ihrem Badewasser 10 bis 12 Tropfen ätherisches Wintergrünöl hinzu.

> Gaulthérie in der Aromatherapie

Mit Hilfe von Streamer oder Nebelgerät angepasst, einige Tropfen wintergrünes ätherisches Öl verteilen.

Wintergrüne Massage

Lass etwas fallen Tropfen im Massage Sanft auf der schmerzhafte Bereiche dreimal täglich, idealerweise in Kombination mitArnika.

Auf einen VerstauchungKombinieren Sie 10 Tropfen ätherisches Wintergrünöl und 10 Tropfen ätherisches Wintergrünöl Rosmarin5 Tropfen ätherisches Lorbeeröl in 15 ml Macadamia- oder Macadamia-PflanzenölMandel.

Um a zu beruhigen RheumaMischen Sie 1 Tropfen ätherisches Wintergrünöl, 1 Tropfen ätherisches Thymianöl und 1 Tropfen ätherisches Basilikumöl aus exotischem Basilikum mit 3 Tropfen Haselnuss-Pflanzenöl.

Im Falle von schlechte Durchblutung : Verdünnen Sie mehrere Tropfen ätherisches Wintergrünöl in Pflanzenöl und massieren Sie die Beine in Richtung Herz.

Gut zu wissen über Wintergrün

Wintergrün ist nicht empfohlen während der Schwangerschaft und Stillen, ebenso gut wie Kinder von weniger als 12 Jahre.

Das Pflanze enthält Methylsalicylat, das Molekül, das entstehtAspirin : so ist sie Sehr empfehlenswert für Personen, die gegen Aspirin allergisch sind.

Um Hautreizungen zu vermeiden, wird empfohlen, das ätherische Öl von Wintergrün in Pflanzenöl zu verdünnen (1 Tropfen für 10 Tropfen) und vor jedem ersten Gebrauch die Verträglichkeit der Haut zu überprüfen.

Es ist sehr stark nicht empfohlen wintergrünes ätherisches Öl zu nehmen interner Weg.

> Um auch zu lesen: BiWintergrün zu kultivieren


Video: Gottes Apotheke 11: Alte Hausmittel, moderne Naturarzneien (Juni 2021).