Nachspeisen

Königskuchen mit Marzipan


Hier ist das traditionelle Rezept für den Frangipane-Pfannkuchen, der so einfach zuzubereiten wie köstlich zu schmecken ist.

Zutaten für 6 Personen:

  • 2 Blätterteig
  • 50 g PulverMandeln
  • 50 g Butter
  • 35 g Zucker
  • 3 Eier
  • 30 ml Vanillecreme
  • 2 ml Rum
  • Ein paar Tropfen Bittermandel
  • 1 Bohne

In einer Salatschüssel,

  • Fügen Sie die weiche Butter, den Zucker und den Rum hinzu und mischen Sie alles, bis es weiß wird.
  • Fügen Sie das Mandelpulver, 2 Eier hinzu und mischen Sie.
  • Fügen Sie die kalte Gebäckcreme und ein paar Tropfen Bittermandeln hinzu und mischen Sie.

Legen Sie einen Teig in eine Kuchenform oder auf das mit Backpapier bedeckte Backblech und stechen Sie ihn mit einer Gabel ein.

  • Führen Sie eine in kaltes Wasser getauchte Bürste über 2 cm der Innenkanten, um die Haftung zu erleichtern.
  • Mit der ca. 1,5 cm hohen Frangipane garnieren und die Bohne auf eine Kante legen.
  • Schließen Sie den Kuchen mit der 2e Teig, Kanten mit etwas Wasser versiegeln.
  • Die Oberfläche der Galette in 2 Chargen mit dem geschlagenen Ei bestreichen, zwischen jeder Schicht eine gute Viertelstunde warten, dann nach Belieben dekorieren und einige Stunden im Kühlschrank stehen lassen.
  • Backen Sie die Galette bei 175 ° für 40/45 Minuten in einem vorgeheizten Ofen.

Guten Appetit !

Bildnachweis: © Christophe Doucet


Video: Marzipankranz. Hefekranz mit Marzipan Nussfüllung. Spaß mit backen (Juni 2021).