Lebensmittelrezepte

Süßkartoffelsuppe mit Birnen und Blauschimmelkäse


Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Zwiebel
  • 800 g Süßkartoffeln
  • 2 Birnen
  • 50 g gesalzene Butter
  • 75 cl Gemüsebrühe
  • 4 Scheiben Brot
  • 1 Schuss Sonnenblumenöl
  • 20 cl Sahne
  • 50 g Bleu d'Auvergne
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Süßkartoffelsuppe mit Birnen und Auvergne Blauschimmelkäse

- Zwiebel schälen und fein hacken.

- Süßkartoffeln schälen und waschen. Schneiden Sie sie in Würfel.

- Die Birnen schälen, entkernen und in Stücke schneiden.

- In einer Auflaufform 30 g Butter schmelzen, die gehackte Zwiebel hinzufügen, 2 Minuten bei schwacher Hitze kochen und dann die Süßkartoffel- und Birnenstücke anrichten.

- Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer einfüllen. Zum Kochen bringen. Abdecken und 20 Minuten köcheln lassen.

Inzwischen :

- Schneiden Sie die Brotscheiben in Croutons. Die restliche Butter erhitzen, etwas Öl hinzufügen und die Croutons anbraten.

- Mischen Sie die Suppe, fügen Sie die Sahne hinzu. Nochmals mischen und die Gewürze anpassen.

- In Tellern oder Schalen (oder einer Suppenterrine) anrichten, mit zerbröckeltem Blauschimmelkäse bestreuen und mit den Croutons servieren.


Video: Sellerie-Gratin mit Birnen und Blauschimmelkäse. Auflauf für jeden Tag (Juni 2021).