Lebensmittelrezepte

Streusel aus Gemüse


Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Roscoff Zwiebeln
  • 1/4 von Rotkohl
  • 4 Süßkartoffeln
  • 110 g Butter ½ Salz (davon 30 g zum Kochen des Gemüses)
  • 40 g Parmesanpulver
  • 80 g Mehl
  • 4 EL. Esslöffel Haferkleie (wenn nicht Haferflocken)
  • 1 Teelöffel. Sesam
  • 1 Teelöffel. Esslöffel Leinsamen
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Streusel aus Gemüse

- Zwiebeln schälen und hacken.

- Kohl waschen und schneiden.

- Süßkartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden.

Den Backofen auf 180 ° C vorheizen.

- In eine Salatschüssel das Mehl, das Parmesanpulver, das Salz, 80 g Butter ½ Salz, in Stücke geschnitten, den Sesam, die Haferkleie, die Leinsamen und den Pfeffer geben. Mit den Fingerspitzen mischen, bis eine glatte Paste entsteht.

- In einer Pfanne die Süßkartoffeln, Roscoff-Zwiebeln und den Rotkohl in 30 g ½ gesalzener Butter anbraten.

- Abdecken und bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten weitergaren. Gießen Sie bei Bedarf etwas Wasser über das Gemüse.

Gemüsekrümel kochen

- Bereiten Sie eine Auflaufform oder vier Mini-Gerichte vor. Das halbgekochte Gemüse anrichten und mit dem Streusel bestreuen.

- 20 Minuten backen und kochen, bis die Oberseite golden ist.


Rezept: A. Beauvais
Foto: S. Thommeret


Video: Gemüsegarten-Pflanzplan erstellen in 6 Schritten: Mischkultur, Fruchtfolge, gestaffelte Ernte (Juni 2021).