Lebensmittelrezepte

Orangen-Krebstiersuppe


Dieses Rezept für Krabbensuppe mit Orange wird aus Krabben oder Kuchen hergestellt und ist ein Genuss.

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Krabben (oder Kuchen)
  • 4 Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 weiß Lauch
  • 1/2 Zwiebel
  • 3 cl Olivenöl
  • 2 l Fischbrühe
  • 10 cl trockener Weißwein
  • 1 EL. Tomatenmark
  • 1 Strauß garni
  • 1 Prise Safran
  • 80 g Sahne (30% Fett)
  • 1 Orange
  • Salz Pfeffer

Orangen-Krebstiersuppe

- Tomaten mahlen und zerdrücken.

- Knoblauch und Zwiebel schälen. Entfernen Sie die ersten Blätter vom Lauch, hacken Sie ihn. Waschen Sie dieses Gemüse.

- Bürsten und waschen Sie die Currypins, zerdrücken Sie sie.

- In einem holländischen Ofen das Öl erhitzen, die Currypins platzieren, Lauch, Knoblauch und Zwiebel hinzufügen. Mischen, Brühe einfüllen und Weißwein trocknen. Kochen. Die zerkleinerten Tomaten, die Tomatenmark und das Bouquet garni unterrühren. 45 Minuten kochen lassen, dabei regelmäßig abschöpfen.

Die Suppe mischen und durch ein sehr feines Sieb passieren. Zum Kochen zurückkehren, Safran und Sahne hinzufügen. Überprüfen Sie die Gewürze.

- Die Orangenschale waschen und bürsten, dabei einige Schalen entfernen. Schneiden Sie sie in feine Julienne und tauchen Sie sie 3 bis 4 Minuten in kochendes Wasser.

Die Suppe in einzelnen kleinen Terrinen servieren und mit Orangenschale bestreuen.

Kluger Tipp

Diese Suppe kann mit Knoblauchbrotcroutons und etwas Rouille serviert werden.


Video: Wie man aus 1 Orange 2 L Saft macht! (Juni 2021).