Lebensmittelrezepte

Gebratener Seeteufel in Butter und Saft mit asiatischen Aromen


Dieses Rezept für gerösteten Seeteufel ist sowohl köstlich als auch einfach zuzubereiten und voller Frische und Geschmack.

Zutaten für 4 Personen

  • 800 g netto von Seeteufel (mit Kante)
  • 80 g halb gesalzene Butter
  • 2 Möhren
  • 1 Pastinake
  • 2 Rüben
  • 15 cl von Soja Soße
  • 20 cl Fischbrühe
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Gebratener Seeteufel in Sojasauce

  • Karotten, Pastinaken und Rüben schälen und waschen. Schneiden Sie sie in Brunoise.
  • In einer Bratpfanne 30 g Butter schmelzen und das Gemüse darin anschwitzen.
  • Mit der Sojasauce ablöschen und halbieren. Entfernen Sie das Gemüse, legen Sie es beiseite in eine Schüssel und halten Sie es warm. Gießen Sie die Fischbrühe in die Pfanne, bringen Sie sie zum Kochen und reduzieren Sie sie erneut um die Hälfte. Fügen Sie nach und nach 30 g Butter hinzu.
  • Den Backofen auf 210 ° C vorheizen (th.7).
  • Legen Sie den Seeteufel in eine Auflaufform und bedecken Sie ihn mit den restlichen Butterstücken. Pfeffer, etwas Wasser einfüllen. 15 bis 20 Minuten backen und kochen. Den Seeteufelschwanz in Abschnitte schneiden.
  • Stellen Sie auf Kochplatten ein Gemüsebett, legen Sie ein Stück Seeteufel darauf und bedecken Sie es mit einer Saftperle.

Kluge Beratung

Für ein herzhafteres Gericht kann dieses Rezept mit geröstetem Seeteufel mit Reis oder farbigen Tagliatelle serviert werden.


Rezept : T. Bryone - Foto : C. Herlédan


Video: Diese Suppe stärkt das Immunsystem lecker würzig pikant u0026 fruchtig Eine Geschmacksexplosion (Juni 2021).