Lebensmittelrezepte

Lachs in Apfelsaft


Der Herbst ist die perfekte Jahreszeit, um dieses köstliche Rezept für Apfelsaftlachs zuzubereiten.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Lachssteaks (ohne Haut)
  • 30 gr Butter
  • Salzblume

Sprudelnder Apfelsaft

  • 50 g Walnusskerne
  • 100 g Butter
  • 3 Eier
  • 4 bis 6 EL. Apfelsaft
  • Salz Pfeffer

Apfelsaft Lachs Rezept

Für den Apfelsaftschaumwein:

Erhitzen Sie eine Pfanne ohne Fettzusatz, legen Sie die Walnusskerne hinein und grillen Sie sie einfach. Zerdrücke sie und lege sie in eine Salatschüssel.

100 g Butter in einem Topf schmelzen, bis ein nussiger Geruch entsteht. Gießen Sie es über die zerkleinerten Walnüsse. 30 Minuten ziehen lassen. Filtern und reservieren.

Brechen Sie die Eier, trennen Sie das Eigelb vom Weiß, legen Sie das Eigelb in eine Schüssel (oder eine Schüssel) und gießen Sie den Apfelsaft hinein. Mit einem Schneebesen mischen. Stellen Sie die Schüssel in ein Wasserbad und geben Sie die gefilterte Butter unter Rühren ein. Jahreszeit.

In einer Pfanne 30 g Butter schmelzen, die Lachsfilets darauf legen, vorsichtig auf einer Seite kochen (10 bis 15 Minuten einwirken lassen).

In 4 Tellern die Lachssteaks verteilen, eine Reihe Sekt einschenken und mit Fleur de Sel bestreuen.

Tipp zum Rezept

Sie können den Lachs mit einer Pfanne geröstetem Gemüse (Karotte, Rübe, Kartoffel) servieren.


T. Debéthune - C. Herlédan / CULINARY CERCLES DE FRANCE


Video: Rezept Braten (Juni 2021).