Gartenblumen

L’aubriète, hübsche Blumen


Rosa, Blau, Veilchen, Rot oder Purpur, gold- oder weißbunt, die Blüten der Aubrietes verzaubern den Garten in der ersten Frühlingssonne.

Die Blütenkrone der Aubrietes ist der ideale Begleiter der Zwiebelblüten und befindet sich am Treffpunkt der ersten Blütenwelle im Garten.

Von März bis Juni eignen sich ihre Blumenteppiche für unendliche Variationen und großzügige Überlaufränder, Steingärten und niedrige Mauern.

> Lesen Sie auch: kultivieren Sie die Aubriète gut

Die Aubriète ist anspruchslos

Dasaubriète ist eine Pflanze von einfache Kultur das kalkhaltige Böden aufnimmt und problemlos Temperaturen von -15 ° C standhält.

Der Boden ist nicht sehr anspruchsvoll und besiedelt das Land ziemlich schnell, solange es in der Sonne steht, da im Schatten das Wachstum verlangsamt wird und die Blüte knapp ist.

Fast überall nimmt sie sehr schnell an der Einrichtung teil unzusammenhängende Platten, auf einem sonnigen Damm, entlang einer alte Mauer… Damit ist es auch einfach, Blumenkaskaden für Sie zu erstellen Balkone und Aufhängungen. Lassen Sie die Stängel aus der Schachtel fallen, um sie schön mit Blumen zu schmücken und die Umrisse zu verbergen. Eine 15 bis 20 cm tiefe Balkonbox ist ausreichend.

Sie können auch Aubriète-Teppiche verwenden, um die Basis bestimmter Sträucher (mit Laub) zu behandeln, vorzugsweise Motive, die einen Stiel bilden oder eine klare Basis haben, damit die Pflanzen von gutem Sonnenlicht profitieren.

Gute Pflege für eine schöne Aubriète

Außer, abgesondert, ausgenommen regelmäßige Bewässerung im Sommer Bei heißem Wetter benötigen Aubrietes praktisch keine Wartung.

Jedoch, Randpflanzen trimmen ihre Größe zu begrenzen. Sie können die jungen Klumpen auch nach der Blüte in den ersten zwei oder drei Jahren nach dem Pflanzen vollständig zurückschneiden. Dies ermöglicht die Bildung kompaktere Teppiche. Entfernen Sie bei Pflanzen, die in niedrigen Mauern wachsen, einfach die toten oder trockenen Teile.

Im Sommer neigen die Aubrietes manchmal zum Austrocknen, nichts Ernstes! Entfernen Sie die trockenen Teile nach und nach der Blüte und bedecken Sie den Klumpen mit etwas leichter Blumenerde.

Eine weniger kompakte Vegetation ist ein Zeichen des Alterns. Dann ist es Zeit Teilen Sie das Büschel. Intervenieren Sie nach der Blüte, indem Sie die Pflanze vollständig herausziehen und junge Fragmente (die dichtesten) mit einem Durchmesser von etwa 5 cm ablösen, die Sie sofort wieder einpflanzen, wobei Sie einen Abstand von etwa zwanzig Zentimetern einhalten.

M.-C. D.


  • Finde alle Beratung zum Anbau und zur Pflege der Aubriète

Obligatorische visuelle Erwähnung: Die Pflanze des Monats


Video: Обриета выращивание из семян. цветочный ковер. многолетние садовые цветы (Juni 2021).