Gartenarbeit

Maritime Kiefernrinde: ausgezeichnetes Mulchen


Maritime Kiefernrinde ist ein ausgezeichneter Mulch, sowohl nützlich als auch sehr dekorativ.

Es kommt von Seekiefern und seine Produktion befindet sich hauptsächlich im Südwesten Frankreichs.

Es hat verschiedene Vorteile und insbesondere ganz unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten.

Lesen Sie auch:

  • Mulchen, es verziert, nährt und schützt,

Vorteile von Kiefernrinde

Die Verwendung von Kiefernrinde für Pflanzen und Beete bietet viele Vorteile, insbesondere für Heidepflanzen, die sauren Boden mögen.

Kiefernrinde hat aber noch viele andere Vorteile: Sie verleiht dem Garten eine dekorative Note und hebt die Betten hervor.

Hier sind alle Vorteile der maritimen Kiefernrinde:

  • Die Rinde wird verwendet, um die Beete und Plantagen zu dekorieren.
  • Sie sparen Bewässerung, indem sie die Feuchtigkeit im Boden halten.
  • Kiefernrinde hilft, das Wachstum von zu begrenzen Unkraut und herausziehen ist viel einfacher.
  • Erosion und Verdunstung vermeiden.
  • Kiefernrinde ist ideal am Meer, weil sie windresistent ist.
  • Im Winter schützt die Rinde die Wurzeln vor Kälte und Frost.

Dank der Rinde entwickeln sich die Pflanzen in einem Boden ohne Unkraut, locker und luftig, wobei eine gute Luftfeuchtigkeit erhalten bleibt.

  • Die Pflanzen haben somit ein schnelleres Wachstum und eine reichlichere Blüte.

Sein pH-Wert liegt im Allgemeinen bei 4,5, was es zu einem relativ sauren Produkt macht.

  • Diese Besonderheit macht es zu einem idealen Mulch für Heidebodenpflanzen. Rhododendron, Azalee, Kamelie, Hortensie oder Heidekraut

Mulchen und gießen

Dank ihrer Mulcheffekt verhindert die Rinde, dass die Erde eine undurchlässige Kruste bildet, und ermöglicht Ihren Pflanzen, die Bewässerung und ihre Nährstoffe voll auszunutzen.

Dies kommt vor allem Ihrem zugute Geranien, Einjährige in Beeten und Pflanzgefäßen, Rosen, Stauden und verschiedenen Sträuchern.

Rindenmulch kann auch 1 in 2 Bewässerungen sparen.

Tipp über Kiefernrinde

Die richtige Verwendung von Kiefernrinde kann die Lebensdauer der Rinde verlängern.

  • Verteilen Sie eine Schicht von ca. 5 cm Rinde auf Ihren Plantagen und wiederholen Sie diesen Vorgang jedes Jahr.
  • Dekorative und schützende Wirkungen sind garantiert!

Lesen Sie auch über das Mulchen:

  • Schützen Sie Ihre Pflanzen durch Mulchen vor Kälte
  • Eine Vielzahl von Pflanzenmulchen
  • Die verschiedenen Mineralmulche

Gutschrift: olgalngs


Video: Permaculture Lessons From the Desert (Juni 2021).