Gartenarbeit

Schnitzen Sie einen Kürbis für Halloween!


Der 31. Oktober ist Halloween. Wie wäre es zu diesem Anlass, das Berühmte zu machen? Jack O’Lantern wie heißt es über den Atlantik? Egal, ob Sie Kinder haben oder nicht, diese Aktivität macht immer großen Spaß. Hier sind unsere Tipps für Geben Sie Ihrem Kürbis eine originelle Verjüngungskur. Habe Spaß !

Das Material, das Sie benötigen:

  • Ein großer Kürbis, vorzugsweise rund
  • Ein Filzstift oder Marker
  • Ein sehr widerstandsfähiges Messer
  • Ein Cutter
  • Ein großer, sehr widerstandsfähiger Löffel
  • Eine flache Kerze
  • Ein Kleidungsstück

> Lesen Sie auch: Halloween, der Ursprung des Grimassenkürbisses

Schritt für Schritt einen Kürbis schnitzen

  • Schritt 1 : Reinigen Sie den Kürbis gut, um Schmutz zu entfernen. Nehmen Sie den Filz oder Marker und zeichnen Sie einen Kreis um den Schwanz des Kürbises. Durch diese Öffnung wird der Kürbis von seinen Samen und seinem Fleisch befreit. Es muss groß genug sein, damit Sie Ihre Hand und Ihren Löffel leicht hineinschieben können.
  • 2. Schritt: Das Schneiden der Abdeckung ist ein sehr heikler Schritt.
    Wenn diese Aktivität mit Kindern durchgeführt wird, sollte dieser Teil von einem Erwachsenen durchgeführt werden. Es ist wichtig, sehr vorsichtig zu sein, um sich nicht zu verletzen.
    Nehmen Sie ein Messer und legen Sie es etwa 90 Grad auf die Oberfläche des Kürbises. Durch diesen Schnittwinkel fällt der Hut nach dem Ausheben nicht auf den Boden des Kürbises! Sie müssen langsam vorgehen, indem Sie das Messer sehr tief in Höhe des gezeichneten Kreises drücken. Entfernen Sie nach dem Schneiden der Baugruppe vorsichtig die Abdeckung und den hängenden Zellstoff.
  • Schritt 3: Verwenden Sie den Löffel, um die Samen und das Fleisch vom Kürbis zu entfernen. Dieser einfache und sichere Schritt kann von einem Kind unternommen werden.
    Seien Sie vorsichtig, manchmal kann der Geruch, der von der Innenseite des Kürbises ausgeht, einige Menschen stören, insbesondere die jüngeren.
  • Schritt 4: Zeichnen Sie dann die Designs Ihrer Jack O’Lantern mit einem Filzstift oder Marker. Es könnten Augen, eine Nase und ein Mund sein.
    Wir für unseren Teil haben uns entschieden, einen ängstlichen Charakter mit Augen, einem weit geöffneten Mund und Händen auf den Wangen zu machen.
  • Schritt 5: Wieder ist es ein Erwachsener, der sich darum kümmert, diese Elemente mit dem Messer zu schneiden. Verwenden Sie den Cutter für kleine Details oder um den Schnitt zu glätten.
    Wachsamkeit ist wichtig. Sie müssen sich Zeit nehmen, um sich nicht unnötig zu verletzen.
  • Schritt 6: Nehmen Sie eine Kerze und stellen Sie sie in die Mitte des Kürbises. Lassen Sie es nachts von einem Erwachsenen anzünden.
    Die Magie wird in wenigen Augenblicken wirken! Beängstigend, nicht wahr?

Sie sind jetzt bereit für Halloween!

Laetitia Devillars

Fotonachweis: Laetitia Devillars (Fotos nicht frei von Rechten)

> Lesen Sie auch: Halloween, der Ursprung des Grimassenkürbisses


Video: Kurzanleitung: Kürbis schnitzen für Halloween Caulius probiert es aus (Juli 2021).