Geschirr

Kokotei und Zucchinipüree

Kokotei und Zucchinipüree


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hier ist eine leckere Alternative zu klassischen Auflaufeiern Eierauflauf mit Zucchinipüree.

Zutaten für 4 Personen:

  • 5 g Butter
  • 200 g Püree Zucchini
  • 20 cl ganze flüssige Sahne
  • 4 große frische Eier
  • 4 Prisen Cayennepfeffer
  • 4 Scheiben Brot
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Kokoteier mit Zucchinipüree Rezept

Den Backofen auf 150 ° C vorheizen (th. 4).

  • Butter 4 Auflaufförmchen.
  • In eine Salatschüssel das Zucchinipüree und die flüssige Sahne geben, mit Salz und Pfeffer würzen und mischen. Gießen Sie diese Zubereitung in die Auflaufförmchen.
  • Knacken Sie vorsichtig 1 Ei in jede Auflaufform. Fügen Sie den Cayennepfeffer hinzu.
  • 18 Minuten in einem Wasserbad kochen (das Weiß sollte genommen werden, aber das Eigelb sollte flüssig bleiben).

Während die Eier kochen,

  • Toasten Sie die Brotscheiben und schneiden Sie sie dann, um Mouillettes zu erhalten.
  • Heiß mit den Mouillettes servieren.

Zusätzliche Information

CHEF'S BBA

Das Zucchini kann einfach gedämpft werden. Abtropfen lassen und mischen, um ein leichtes und leckeres Püree zu erhalten.

WOHLBEFINDEN

Die 30% ige Flüssigcreme deckt etwa 14% der täglichen Kalorienaufnahme ab (basierend auf 2000 Kalorien). Es enthält 292 Kalorien pro 100 g, für die es aus 64 g Wasser, 30 g Fett, 4 g Kohlenhydraten und 2 g Protein besteht. Wenn Sie auf Ihre Linie achten, gibt es weniger Kaloriencremes: Die 18% Creme enthält 193 Kalorien pro 100 g, die 4% Creme enthält nur 75 Kalorien.

Ganze Sahne ist fettreicher, aber auch schmackhafter und cremiger. Wir können immer Spaß haben, indem wir es weniger oft oder in kleineren Mengen konsumieren!

Rezept: A. Beauvais
Foto: A. Beauvais - F. Hamel


Video: 8 astuces à connaître sur le Cook Expert de Magimix (Kann 2022).