Gartenblumen

Cleome: die Spinnenpflanze


Cleomes sind wunderschöne Einjährige, die mitten im Sommer unsere Gärten schmücken und große Blütenstände in rosa, weiß oder lila Farbe bieten.

Der Cleome, auch Spinnenpflanze genannt, gehört zur selben Familie wie die Kapernpflanze.

Familienname, Nachname : Cleome spinosa
Familie : Capparidaceae
Art : Jährlich

Höhe : 80 cm bis 1,5 m je nach Sorte
Exposition : Sonnig
Boden : Reich und gut durchlässig

Blüte : Juni bis Oktober

Den Cleome säen und pflanzen

Der Cleome wird in unseren Breiten jährlich gezüchtet, da er Temperaturen unter 6-8 ° nicht standhält.

  • Die Samen vor der Aussaat 24 Stunden in Wasser einweichen, um das Auflaufen zu beschleunigen (10 bis 15 Tage).

Sie müssen daher jedes Jahr Ihre Schlüsselsamen säen, d. H. ab April im Bodenoder säen Sie kurz vorher unter Schutz für eine Aufstellung ab dem Monat Mai.

  • Die Bepflanzung erfolgt daher ab April in den südlichen Regionen und im Mai nördlich der Loire.
  • Platzieren Sie die Pflanzen in einem Abstand von 40 bis 60 cm und bilden Sie eine Gruppe von zehn jungen Pflanzen
  • Der Cleome ist ideal am Boden eines Massivs
  • Drücken Sie die Sämlinge während des Pflanzens zusammen, um die Verzweigung zu beschleunigen

Im Aussaat vorher in einer Kiste von März bis Aprilkönnen Sie stärkere Pflanzen in Töpfe verpflanzen, bevor Sie sie pflanzen, wenn das Klima für die Entwicklung dieser Pflanze günstiger ist.

  • Der Cleome braucht einen reichen, gut durchlässigen Boden
  • Er mag heiße und sonnige Situationen
  • Er fürchtet zu windige Orte, die ihn dazu bringen, seine Stiele zu biegen

Cleome Wartung

Der Cleome verträgt Dürre ziemlich gut und Fürchte dich nicht vor Krankheiten das macht es sehr einfach zu warten.

Einmal richtig im Boden installiert, müssen Sie nur nochWasser nur bei Trockenheit verlängert.

EIN Abstecken von Stielen kann notwendig sein, wenn sie sich biegen.

Schließlich, verwelkte Blumen entfernen im Laufe der Zeit, um das Aussehen neuer Blumen zu stimulieren.

Cleome im Topf:

Wenn der Cleome in Töpfen kultiviert wird, hat er etwas mehr Angst vor dem Austrocknen des Bodens und sollte es tun etwas öfter gewässert werden mit Mäßigung.

Sie können die langen Stiele auch stecken, wenn sie zum Durchhängen neigen.

Alles, was Sie über Cleome wissen müssen

Der Cleome ist je nach Sorte in Südamerika und Afrika beheimatet und hat etwa 120 Arten, die in unseren Regionen am weitesten verbreitete, die Cleome spinosa, auch Spinnenpflanze genannt.

Wir mögen im Cleome seine großen duftenden Blüten von rosa, weißer oder lila Farbe und seine Blätter von grüner Farbe und Palmform, ebenfalls sehr dekorativ.

Cleome sind nicht sehr winterhart und haben möglicherweise nur diesen Nachteil, selbst wenn sie leicht zu kultivieren sind und sogar von Jahr zu Jahr neu ausgesät werden können.

Kluger Tipp zum Cleome

Vermeiden Sie auf der Terrasse oder im Boden Zugluft für den Cleome, da sich seine Stängel leicht verbiegen und fallen lassen.


Video: Cut Flower Garden for Beginners - From Seed to Bouquet (Juni 2021).