Bäume und Sträucher

Erdbeerbaum: berühmt für seine Beeren

Erdbeerbaum: berühmt für seine Beeren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Erdbeerbaum ist ein hervorragender Strauch, der für seine attraktiven, essbaren, erdbeerartigen roten Früchte bekannt ist.

Zusammenfassend, was Sie wissen müssen:

Familienname, Nachname : Arbutus unedo
Familie : Ericaceae
Art : Strauch

Höhe
: 2 bis 5 m
Exposition : Sonniger und Halbschatten
Boden : Gewöhnlich, gut durchlässig

Laub
: Hartnäckig -Blüte : Sommer -Arbutus ernten : Fallen

Den Erdbeerbaum pflanzen

Es wird empfohlen, den Erdbeerbaum zu pflanzen im Herbst Sie können es aber auch ohne allzu große Probleme pflanzen bis zum Frühjahr Frostperioden vermeiden.

Planen Sie beim Pflanzen im Frühjahr eine regelmäßige Bewässerung nach dem Pflanzen ein.

  • Der Erdbeerbaum mag eher sonnige Situationen
  • Platzieren Sie bei Hecken jeden Fuß mindestens 80 cm.
  • Folgen Sie unseren Pflanzratschläge.

Erdbeerbaum beschneiden

Das Beschneiden des Erdbeerbaums erfolgt am besten im Frühjahr.

Vermeiden Sie es, im Herbst zu beschneiden, da Sie die Ankunft schöner Beeren gefährden könnten, die den ganzen Winter über auf dem Baum verbleiben.

  • Folgen Sie unserem Rat für einen Erdbeerbaum gut schneiden.
  • Für Erdbeerbäume, die in Hecken gepflanzt sind, folgen Sie unseren Tipps zum Trimmen einer Hecke.

Erdbeerbaumkrankheit

Der Erdbeerbaum kann natürlich frostempfindlich sein, aber auch gegen verschiedene Pilzbefall, der Blattflecken verursacht.

Oft ohne Konsequenzen für den Erdbeerbaum ist es dennoch vorzuziehen, vorbeugend mit zu behandeln Bordeaux-Mischung.

  • Flecken von Erdbeerbäumen

Über den Erdbeerbaum Bescheid wissen

Der Erdbeerbaum ist ein sehr schöner Strauch, der hübsche essbare Früchte für Menschen, Erdbeerbaum, bietet, aber im Gegensatz zu Vögeln, die sich daran erfreuen, von geringem Interesse ist ...

Es ist pflegeleicht und passt sich allen Arten von Land an, ob im Massiv oder in der Hecke, aber auch in der Wanne oder im Topf für Ihre Terrasse.

Der Erdbeerbaum kommt hauptsächlich im Mittelmeerraum vor, wächst aber auch sehr gut entlang der Atlantikküste.

Seine Winterhärte in der Größenordnung von -15 ° macht ihn zu einem Strauch, der sehr widerstandsfähig gegen Frost und Kälte ist.

Sie werden es aber auch isoliert pflanzen in Hecke zum Erhellen Sie Ihre Hecke im Winter dank seiner dekorativen Beeren.

Sie werden den Erdbeerbaum verwenden, um eine köstliche zu machen Arbutus Marmelade Rezept.

Kluger Tipp

Sie können die Basis des Erdbeerbaums mulchen, um Unkraut zu bekämpfen und die Wurzeln vor dem kalten Winter zu schützen.


Lesen Sie auch über Sträucher:

  • Blühende Strauchideen für eine Hecke
  • Die Hecke, die beste Abwehr gegen Krankheiten
  • Sommerblühende Sträucher
  • Erstellen Sie eine blühende Hecke


Video: Erdbeerbaum MOVIE 01 1 (Juni 2022).