Bäume und Sträucher

Hamamelis, der Baum der goldenen Sterne


Es wurde lange Zeit "Hamamelis" genannt.

Magisch und geheimnisvoll, Hamamelis ist im Winter mit seltsamen goldgelben Blüten bedeckt und im Herbst mit außergewöhnlichen Farben geschmückt.

DasHexe Hazel ist ein Strauch, der in Gruppen von drei oder fünf Probanden isoliert oder in einem kleinen Hain gepflanzt werden soll. Platzieren Sie sie am Eingang zum Garten, als Zeichen der Begrüßung oder an einem Ort, der vom Eingang und Ihrem Haus aus sichtbar ist. Kombiniere sie mit einem Kamelie sasanqua oder einige Gräser. Sie können den Fuß mit Zwiebelblumen garnieren: Colchicum das Laub im Herbst zu begleiten und Glockenblumen den Frühling in der Zeit zu färben, in der er kahl erscheint, da er seine Blüte beendet hat, sich aber noch nicht mit seinen neuen Blättern bedeckt hat.

Gute Pflege von Hamamelis

Hamamelis wird immer in einem Wurzelballen oder Behälter angeboten, da es keine Wurzeltransplantation unterstützt. Denken Sie daran, wenn Sie jemals Hamamelis aus Ihrem Garten verpflanzen müssen. Hamamelis, das in Behältern blüht, profitiert davon, dass es bis zum Ende der Blüte in seinem Topf bleibt, bevor es in den Boden gelegt wird. Pflanzen, die zwischen 60 cm und 1,20 m hoch gekauft wurden, bieten die besten Garantien für eine Erholung. Sehr junge Pflanzen sind sehr zerbrechlich.

Diese Sträucher schätzen a eher saurer Boden, die im Sommer nicht zu stark austrocknet. Installieren Sie die Hamamelis bei Halbschattenin einer ziemlich feuchten Atmosphäre ohne übermäßige Hitze. Es ist wichtig, dass die Pflanze im Winter von a profitiert maximale Helligkeit, um im Überfluss zu blühen. Es ist ratsam, nach starker Hitze gut zu gießen und das Laub abends sogar reichlich zu duschen. Eine Hamamelis, der es an Wasser mangelt, kann bereits im Juli ihre Herbstfarbe annehmen.

Größe ist nicht erforderlich, außer für balancieren Sie die Silhouette neu. Langsam wachsend wird es nach fünfjähriger Pflanzzeit 1,50 m hoch und 2 m breit, nach zehn Jahren 3 x 4 m und nach zwanzig Jahren 5 x 6 m. Pflanzentfernungen: von 3 bis 4 m.

Jedes Jahr von April bis Mai können aufmerksame Gärtner a Laubdecke permanent (Mulch) 5 bis 10 cm dick, am Fuß und bis zur vertikalen Linie des Geweihs. Dieser Beitrag besteht aus einer Mischung aus Torf und Gartenkompost und garantiert ein gutes Wachstum und hält der Hitze des Sommers besser stand.

Lesen Sie auch: Wie man Hamamelis anbaut


Video: Die giftige EIBE - Bäume im Vergleich Nahaufnahmen!! EIBE, TANNE u0026 FICHTE (Juni 2021).