Information

Trompetennarzisse: eine hübsche Sorte, die im Garten gepflanzt werden kann


Trompeten-Narzisse ist eine hübsche Sorte von Narzissen. Trompeten-Narzisse gehört zu einer Gruppe von 11 anderen Sorten wie Doppel-Narzisse oder großblumige Narzisse.

Das Narzisse Die Trompete zeichnet sich von ihren Geschwistern durch ihre starke Trompetenform aus.

Jeder kann jetzt die verschiedenen Sorten, Farben und Düfte der "Zwiebel des Jahres" -Trompeten entdecken, denn die Auswahl ist sicherlich sehr groß!

Gelb und Weiß

Die bewährten Rassen mit gelben Blüten sind "Dutch Master", "Golden Harvest" und "Standard Value", Rassen, die bereits im letzten Jahrhundert bekannt waren. Eine Rasse mit weißen Blüten heißt "Mound Hood".

Zweifarbige Trompetennarzisse

In Bezug auf die Rassen, die zweifarbige Blüten geben, haben die Trompeten und die Blütenblätter unterschiedliche Farben.

"Akita" zeichnet sich besonders durch seine orangefarbene Krone aus, während "Art Design" eine der ganz besonders geformten Narzissen ist.

"Bravor" und "Topolino" zeichnen sich durch eine gelbe Trompete inmitten cremeweißer Blütenblätter aus.

Eine Blüte über mehrere Jahre

Voraussetzung für die Wiederblüte der Narzisse ist, dass sie im Frühjahr an einem sonnigen Standort gepflanzt werden muss. Lassen Sie das Zwiebelblatt nach der Blüte so lange wie möglich an der Pflanze, ändern Sie es im Herbst mit Blumenzwiebeldünger oder etwas Gülle oder Kompost und die Blumen kommen jedes Jahr über einen Zeitraum von 5 bis 6 Jahren zurück.

Eine der Stärken der Narzisse ist, dass diese Frühlingsblume im Boden bleiben kann, um Jahr für Jahr wieder zu blühen.

Pflanzen Sie die Trompeten-Narzisse

Das Narzissen werden im Gras gepflanzt, aber unter der Bedingung, nicht zu mähen, bevor die Pflanze "tot" ist, das heißt, dass das Laub vollständig verwelkt ist.

Dies bedeutet, dass Sie beim ersten Mähen warten müssen, bis die Narzissen vollständig verwelkt sind oder Sie zwischen den Blumen mähen. Dies ist die Garantie dafür, dass die Narzisse Jahr für Jahr wieder blüht.

Die Regel für das Pflanzen von Narzissen lautet wie folgt: Begraben Sie die Zwiebeln in einer Tiefe von 2 bis 3 mal der Höhe der Zwiebel.


© Ibulb


Video: NDR Mein Nachmittag Der beste Weg zum pflegeleichten Garten (Juni 2021).