Marmeladen

Halb Feige, halb Rosinenmarmelade

Halb Feige, halb Rosinenmarmelade


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Köstliches Spätsommerrezept, wenn es Zeit ist, Feigen und Trauben zu ernten, ist diese Marmelade aus Feigen und Trauben eine schöne Überraschung.

Zutaten für 4 Gläser:

  • 600 g weiße Feigen
  • 600 g weiße Trauben
  • 1 kg Zucker
  • 2 unbehandelte Zitronen.

Lesen Sie auch:

  • Die Reben gut kultivieren
  • Wie man den Feigenbaum gut kultiviert
  • Vorteile und Tugenden von Abb
  • Vorteile und Tugenden von Trauben

Halb Feige, halb Rosinenmarmelade

> Waschen Sie die Feigen, entfernen Sie das harte Ende des Schwanzes und schneiden Sie sie in 8. Legen Sie sie mit dem Zucker in eine Schüssel.

> Waschen Sie die Trauben. Die in 2 geschnittenen Samen schälen und entkernen. Zu den Feigen geben.

> Waschen Sie die Zitronen, schälen Sie ihre Schale in Bänder, schneiden Sie ihr Fleisch in Würfel und entfernen Sie Membranen und Samen. Zum Obst hinzufügen und mischen.

> Mindestens 2 Stunden unter gelegentlichem Rühren mazerieren lassen.

> In ein Marmeladenbecken gießen. Bei schwacher Hitze 45 Minuten kochen lassen, abschöpfen und gelegentlich mit einem Holzlöffel umrühren. Lass es nicht bräunen. Entfernen Sie die Schale am Ende des Garvorgangs.

> Verbrühen und trocknen Sie die Töpfe; Verteilen Sie die Marmelade.

> Heiß abdecken. Warten Sie einen Monat, bevor Sie probieren.


Video: Meine Feigen werden nicht reif was kann man machen? (Juni 2022).