Lebensmittelrezepte

Petalou Poitevin: ein köstliches Rezept


Das Petalou ist ein traditionelles Rezept aus Poitou und ein köstlicher Ziegenkäse-Kartoffel-Kuchen.

Zutaten für 4 Personen:

  • 250 g Kartoffeln
  • 125 g frischer Ziegenkäse
  • 3 Eier (klein)
  • 30 g geschmolzene Butter + 20 g für die Form
  • 5 cl Milch
  • 250 g Mürbeteig
  • 1 Eigelb
  • Mehl für die Form
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Petatou Poitevin Rezept

- In einem Topf mit Salzwasser (kalt anfangen) die Kartoffeln in ihrem Feldkleid kochen. Nach dem Kochen schälen und pürieren Sie sie, indem Sie sie durch ein Sieb geben. Die Maische sollte ziemlich kompakt sein.

- Im gleichen Sieb den Käse passieren.

Den Backofen auf 200/210 ° C vorheizen (th. 6/7).

- Brei, Käse, ganze Eier, Butter und Milch in einer Schüssel sammeln. Nach Geschmack würzen. Mit einem Schneebesen gut mischen.

- Eine scharfe Form mit Butter bestreichen und leicht mit Mehl auslegen. Rollen Sie den Teig innen aus und achten Sie darauf, dass eine leicht hohe Kante verbleibt, damit der Teig aufgehen kann.

- Gießen Sie das Gerät über den Teig, richten Sie es mit einem Spatel aus und backen Sie es 15 Minuten lang.

- Aus dem Ofen nehmen und die Oberfläche mit einem Pinsel mit Eigelb anbraten.

- Nochmals 30 bis 45 Minuten backen.

Lauwarm servieren.

Rezept: A. Beauvais, Foto: F. Hamel