Geschirr

Tagliatelle mit Mirabellenpflaumen

Tagliatelle mit Mirabellenpflaumen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hier ist ein schönes süßes und herzhaftes Rezept mit diesen Tagliatellen mit Mirabellenpflaumen, eine unerwartete und köstliche Ehe.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Schalotte
  • 12 Mirabellen
  • 4 Scheiben ruckartiges Rindfleisch
  • 500 g Tagliatelle frisch
  • 20 g gesalzene Butter
  • 1 Teelöffel. Esslöffel Honig
  • 20 cl ganze flüssige Sahne
  • 2 Stränge von Thymian frisch
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Frische Tagliatelle mit Mirabellenpflaumen

  • Schalotte schälen und fein hacken.
  • Waschen, halbieren und die Mirabellenpflaumen in die Grube geben.
  • Das getrocknete Rindfleisch in Streifen schneiden.

In einem Topf,

  • Kochen Sie etwas Salzwasser und fügen Sie dann die Tagliatelle hinzu.
  • 3 Minuten kochen lassen.

Während dieser Zeit:

In einer Pfanne die Butter schmelzen, die Schalotte hinzufügen und ohne Färbung kochen. Gießen Sie den Honig hinein, fügen Sie die Mirabellen hinzu und karamellisieren Sie sie zusammen.

  • Die Tagliatelle abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Warm halten.
  • Die Mirabellencreme hinzufügen, würzen und über die Tagliatelle gießen.
  • Mit den getrockneten Fleischstreifen und frischem Thymian anrichten.

Sofort servieren.

Zusätzliche Informationen zur Mirabellenpflaume

LERN MEHR ...

Mirabelle :
Die Mirabelle-Pflaume wurde im 15. Jahrhundert von René d´Anjou nach Frankreich gebracht und ließ sich sofort in den lothringischen Ländern nieder, wo das Klima und der Boden für den Anbau geeignet sind. Heute gedeiht es in Lothringen und im Norden des Elsass, dessen Ernten fast 80% der Weltproduktion ausmachen.
Mit einem zarten Duft und einem köstlichen Aroma hat diese hübsche kleine goldene Pflaume saftiges Fruchtfleisch mit einem süßen und würzigen Geschmack. Es wird natürlich frisch gegessen, aber meistens ist es für die Verarbeitung bestimmt: Dosen- oder gefrorene Mumps, Clafoutis, Kuchen, Marmeladen, Sirupe, Brände, Pürees

Rezept: A. Beauvais
Foto: A. Beauvais - F. Hamel


Video: Kürbis, Kohl und vieles mehr - Ernten im Kirschbaum Garten (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Ullok

    Trauer kann nicht mit Tränen gemessen werden.

  2. Nikorr

    Ich bestätige. Und ich bin darauf getroffen.

  3. Tazshura

    Unter uns gesagt, ich empfehle Ihnen, google.com zu besuchen

  4. Wadi

    Ich stimme zu, das ist eine großartige Idee.



Eine Nachricht schreiben