Einträge

Seebrassen-Tartar, cremige Vanille-Ingwer-Emulsion


Köstlich gewürzt und einfach zuzubereiten, ist dieses Seebrassen-Tartar mit Vanille und Ingwer ein wahrer Genuss.

Zutaten für 4 Personen:

Zahnstein:

  • 300 g Filet Seebrasse
  • 1 Schalotte
  • 8 Kirschtomaten rot und gelb
  • 1 Teelöffel. Koriander

Emulsion:

  • 1 Limette
  • ½ Vanilleschote
  • 1 cm frischer Ingwer
  • 4 EL. Esslöffel Olivenöl
  • 5 cl flüssige Sahne
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Seebrassen-Tartar, cremige Vanille-Ingwer-Emulsion

Für die Emulsion:

- Mischen Sie alle Zutaten in einer Schüssel oder einer Schüssel:

- Zitronensaft auspressen.

- Frischen Ingwer schälen und fein hacken.

- Entfernen Sie mit einem Messer den Kaviar aus der zuvor halbierten Vanille.

- Fügen Sie das Olivenöl und die einzelne Sahne hinzu.

- Mit einem Stabmixer alles mischen und alles emulgieren.

Für das Tartar:

- Bei Bedarf die Seebrasse entbeinen.

- Schneiden Sie es in Streifen und dann in kleine Würfel.

- Fügen Sie die gewürfelten Tomaten, die gehackte Schalotte und den gehackten Koriander hinzu.

- Emulsion hinzufügen.

- Überprüfen Sie die Gewürze und mischen Sie.

- Die Zubereitung auf die Verrines verteilen und mit ein paar Korianderzweigen dekorieren.

- Gekühlt servieren.

Chef's BBA

Um die Knochen aus der Seebrasse zu entfernen, können Sie eine Knochenentfernungszange verwenden. Wirtschaftlich und sehr nützlich, ermöglicht es Ihnen, wachsam zu bleiben und sehr leicht die Knochen der rebellischsten Fische zu entfernen!

Nutzen Sie die reichhaltigen Möglichkeiten der Tataren, um Sie mit jodierten, sauren, süßen und milchigen Aromen zu erfrischen: Fischtartar und warum nicht Fleisch-Carpaccios mit Akzenten von Olivenöl und Essig aus den Regionen, die mit Parmesanspänen belegt sind ?

Ein paar Gewürze und Gewürze reichen aus: frischer Ingwer, Frühlingszwiebeln, Schnittlauch, Sesamöl und Limettensaft.

Erfrischende und leichte Empfindungen für Ihre Sommertische.

Worte aus der Küche

Hacken: in kleine Würfel schneiden.

Rezept: T. Debéthune, Foto: C. Herlédan


Video: Blätterteigtörtchen mit Gorgonzola-Mousse, Birnengelee und gesalzenen Karamellnüssen (Juni 2021).