Unterstützung

Gebratener Rosenkohl

Gebratener Rosenkohl


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Lange vergessen und als Kantinen-Souvenir beiseite gelegt, sind Rosenkohl wieder in Mode und das ist gut so!

Frisch geerntet oder gekauft und immer noch sehr grün, einfach gebraten, ist es wirklich lecker!

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 gr Rosenkohl
  • 2 Schalotten
  • 20 g Butter
  • 10 cl Hühnerbrühe
  • 10 cl Weißwein
  • 1 Liter Salzwasser
  • Salz Pfeffer

Rezept für gebratenen Rosenkohl

Um den ganzen Geschmack von Rosenkohl und ihre schöne grüne Farbe zu erhalten, müssen sie blanchiert werden

  • Salzwasser zum Kochen bringen
  • Tauchen Sie den Rosenkohl für 5 Minuten
  • Vom Herd nehmen und den Rosenkohl in kaltes Wasser werfen, um das Kochen zu beenden

Dann den Rosenkohl in einer Pfanne kochen.

  • Schalotten in Scheiben schneiden
  • Butter schmelzen
  • Die Schalotten einige Minuten anbraten, dann den Rosenkohl dazugeben
  • Den Kohl 5 Minuten in alle Richtungen anbraten
  • Fügen Sie die Hühnerbrühe und den Weißwein hinzu und kochen Sie sie weitere 10 Minuten lang
  • Wenn die Geflügelbrühe vollständig aufgelöst ist, werden die Rosenkohl gekocht!

Alles, was übrig bleibt, ist heiß zu servieren, entweder alleine oder mit weißem Fleisch oder fettem Fisch wie Lachs.

Guten Appetit !


Video: Tim Mälzer kocht! vom Wintergemüse mal anders: Grünkohl (Juni 2022).