Pflanzen und Gesundheit

Coqueret: Pflanze mit mehreren medizinischen Eigenschaften

Coqueret: Pflanze mit mehreren medizinischen Eigenschaften


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Tugendhafte Pflanze Die in Peru, Bolivien und Kolumbien beheimatete Kakerlake wächst unweit von Häusern, in Gärten und sogar in Höhen von bis zu 3200 Metern, wo sie sich leicht vermehrt.

Es wächst auch hinein reiche Böden und ist reich an südlichen und westlichen Quebec.

Bekannt als zwei Arten Diese Pflanze ist sehr verschieden (Physalis alkekengi und Physalis heterophylla) und kommt in gemäßigten, subtropischen und tropischen Regionen vor medizinische Eigenschaften und gastronomisch.

Welche?

Überblick …

Lesen Sie auch: wie man Physalis, Kakerlake wächst

Coqueret von Peru für die Aufzeichnung

Etymologisch, der Name "Physalis "Ist ein Derivat des Griechischen"Phusalis " was bedeutet "Blase », In Bezug auf den geschwollenen Kelch seiner Frucht.

Der Name "Alkékenge" stammt aus dem alten französischen "Alquequange", das seine Wurzeln im arabischen "al-Kakang" hat.

Der Name "Hahn" - der an das Wappen eines Hahns erinnert - erinnert somit an den rötlichen Kelch, der die Frucht enthält.

Auch "Kapstachelbeere" genannt, weil vor 1807 von den ersten Siedlern der Kap der guten Hoffnungwurde diese Pflanze dann in importiert Australien und bei Chile. Es wird dort in großem Umfang angebaut.

Heute sehr bekannt in Zentralafrikagenauer gesagt in Gabun und SüdafrikaDie Früchte dieser Pflanze werden sogar vermarktet.

Peruanischer Coqueret, Physalis: viele Bezeichnungen

Gehört zu Solanaceae FamilieDer Hahn ist eine Pflanze mit einer Höhe von 45-90 cm und sehr verzweigten vertikalen Stielen.

Die Blätter sind oval und manchmal leicht gezähnt.

Der Hahn hat einen Kelch, dessen Obst Osten Grün und eiförmig.

"Jüdische Kirsche", "Kakerlake", "Blasengras", "Peruanische Kakerlake", "Gemahlene Kirsche", "Kapstachelbeere", "Käfigliebe", "Winterkirsche", "Chinesische Laterne" "," Korsische Mirabelle "... die Namen dieser flaumigen Pflanze sind vielfältig.

Aber was sind seine Tugenden ?

Tugenden und Vorteile der Kakerlake für die Gesundheit

> Medizinische Tugenden der Kakerlake

Bekannt für seine therapeutische Eigenschaften, diese Pflanze reich an Antioxidanss ist eine echte Quelle von Carotin, Provitamin A., Vitamin E, Phytosterole und von Vitamin C.

Zu diesem Naturerbe gibt es auch Komplexe von Vitamin B., eine außergewöhnliche Rate von Phosphor bewertet mit 55%, aber eine winzige Menge an Protein.

Einer der therapeutischen Vorteile, die der peruanischen Kakerlake zugeschrieben werden, ist ihre Fähigkeit zur Linderung Halsschmerzen.

Besser noch, es hilft, die zu stärken Sehnerv.

Sehr oft empfehlen Spezialisten die Verwendung dieser Pflanze zur Behandlung von Patienten mit Problemen von Prostata oder Diabetes aller Art.

Seine harntreibende Eigenschaften würde das reinigen Blut.

Aufgrund seines Flavonoidgehalts wird Kapstachelbeere auch als verwendet natürliches Beruhigungsmittel.

Die in Frankreich weithin bekannte gemahlene Kirsche wurde häufig zur Behandlung verwendet Krankheiten von Nieren, von Leber und Stoffwechsel.

Ihr wurde auch geraten, zu behandeln Gelbsucht, dasWassersucht, das Urinretentionund sogar die zu senken Fieber.

Harnsäure-Eliminator ist auch ein Attribut der peruanischen Kakerlake, daher war es ein ausgezeichnetes Naturheilmittel behandeln rheumatische Probleme.

Gastronomie, der peruanische Hahn in der Küche

Zweikeimblättrige Pflanze genau wie die Kartoffel, das Tomate, das Pfeffer, dasAubergine und Chili, die Peru-Kakerlake ist giftigen Pflanzen wie Henbane oder Bittersüß ebenso nahe.

Aufgrund seiner sehr zerbrechlichen Frucht ist die Ernte der peruanischen Kakerlake manuell und delikat.

Seine Obst verbraucht wird frisch und Natur in Form von Marmelade.

Sie müssen jedoch Pektin hinzufügen, da die peruanische Kakerlake es nicht enthält.

TrockenDie Früchte werden in salziger oder süßer Küche gegessen.

Diese Frucht ist daher sehr süß und sehr beliebt für die Herstellung Kuchen.

Verwendung / Dosierung: einige praktische Ratschläge

Im Allgemeinen sind dies die Beeren oder die Kakerlakensaft wer diente als Abhilfe.

Um sie zu verzehren, wird empfohlen, die Stängel zu trocknen, indem Sie sie in zwei Teile schneiden, um den Vorgang zu beschleunigen.

Die frischen Beeren der Kakerlake werden gegessen:

- in Form von Dekokt.

Messen Sie dazu 20 bis 60 Gramm getrocknete Beeren pro Liter Wasser. 5 Minuten zum Kochen bringen, dann vor dem Trinken ca. 10 Minuten stehen lassen.

- im Mazeration der ganzen Pflanze (Obst, Blätter und Stängel) für 8 Tage in Weißwein. Dann filtern und 1 Glas pro Tag trinken.

Eine Menge von 30 Gramm pro Liter wird empfohlen.

Gut zu wissen über die Kakerlake von Peru

Die Früchte der peruanischen Kakerlake verbleiben in ihren Schalen. Sie können zwischen 30 und 45 Tagen bei Raumtemperatur gelagert werden.

Wenn sie jedoch noch grün sind, sind diese Früchte viel Solanin enthalten: was a Durchfall oder ein Gastroenteritis wenn sie verbraucht werden.

Stellen Sie sicher, dass Kinder nicht konsumiert werden dürfen.

Einige behaupten sogar, dass die Blätter und Stängel der gemahlenen Kirsche sind giftig.

Beachten Sie auch, dass Physalin einer der Wirkstoffe der peruanischen Kakerlake ist.

In hohen Dosen wäre es abortiv.

Es wird daher dringend empfohlen für schwangere Frau um es nicht zu konsumieren.

Wenn Sie Medikamente einnehmen, sprechen Sie mit Ihrem Apotheker oder Arzt vor der Kräuterbehandlung.

EIN medizinische Beratung sollte nicht übersehen werden.


Video: Die Welt der Pflanzen, können Pflanzen denken? (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Dikazahn

    Du hast nicht recht. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  2. Tunris

    Ich kann nach einem Link zu einer Website suchen, die viele Artikel zu diesem Thema enthält.

  3. Grozil

    Sie liegen falsch. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreib mir per PN.

  4. Ismael

    Meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Ich biete an, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  5. Englbehrt

    Ich rate Ihnen, eine Website zu besuchen, auf der es viele Artikel zu einem Sie interessierenden Thema gibt.



Eine Nachricht schreiben