Unterstützung

Vegetarischer Reis


Dieses vegetarische Reisrezept ist einfach und schnell zuzubereiten und hat auch einen köstlichen Geschmack.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 1 Karotte
  • 1 Zucchini
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Tomate
  • 6 sonnengetrocknete Tomaten
  • 50 g Beaufort
  • 30 g gesalzene Butter
  • 260 g brauner Reis
  • 1 Teelöffel. Esslöffel Pesto
  • 6 Blatt Basilikum
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Vegetarischer Reis

- Gemüsebrühe erhitzen.

- Das Gemüse schälen und in Mirepoix schneiden.

- Die getrockneten Tomaten in Scheiben schneiden.

- Reiben Sie den Beaufort.

- In einer großen Bratpfanne mit Deckel die Butter schmelzen, die Zwiebel hinzufügen, ohne Färbung kochen und den Rest des Gemüses hinzufügen. Bei schwacher Hitze einige Minuten kochen lassen, dann den Reis einfüllen und gut mischen.

- Fügen Sie die Gemüsebrühe bis zur Höhe des Reises hinzu und fügen Sie beim Kochen mehr hinzu (wie ein Risotto).

- Kurz vor dem Ende des Garvorgangs Pesto und Beaufort hinzufügen und die Gewürze anpassen.

- In eine Schüssel oder Teller geben und ein paar Basilikumblätter hinzufügen.

Erfahren Sie mehr über Beaufort

Beaufort: Beaufort, früher „Junggeselle“ genannt, ist ein gekochter Presskäse, dessen Produktion im Mittelalter einen echten Aufschwung erlebte.

Mönche und Dorfbewohner begannen dann, die Bergwiesen zu roden, um ihre Milchkühe zu weiden, was die Milchproduktion und die Produktion dieses Produkts ankurbelte.

Da es bis in die 1960er Jahre großen Erfolg hatte, verschwand es dennoch fast während des ländlichen Exodus ... Gemeinsam zur Rettung dieses lokalen Produkts gelang es Fachleuten des Sektors, seine Produktion wieder aufzunehmen und 1968 sogar ein AOC zu erhalten.

Rezept: A. Beauvais, Foto: A. Roche


Video: Das beste vegetarische Curry - ohne Tofu! (Juni 2021).