Obstbäume

Obstbäume: Nach der Ernte ist es Zeit für Pflege

Obstbäume: Nach der Ernte ist es Zeit für Pflege


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gartenarbeit ist ein ewiger Neustart. Sobald die Ernten vorbei sind, müssen wir bereits über die nächsten nachdenken.

Um gesunde Früchte ohne Pestizide zu haben, ein paar Tipps zur Vorbeugung.

Dieses Jahr war es sehr regnerisch und viele Früchte wie Pfirsiche oder Pflaumen sind auf den Bäumen geplatzt, was die Tür für Krankheiten wie z Monilia. Andere, wie Kirschen, wurden von verschlungen gegenüber.

Der erste Instinkt vieler Gärtner ist die Behandlung. Mit ein paar vorbeugenden Tipps können Sie jedoch Pestizide ignorieren!

Gegen Krankheiten behandeln

Um zu verhindern, dass sich Pilzsporen von Jahr zu Jahr ausbreiten, sammeln Sie faule Früchte ("Mumien") auf den Zweigen und verbrennen Sie sie, anstatt sie in den Kompost zu werfen.

Ein Spray von Bordeaux-Mischung beseitigt Pilzsporen an Ästen und Stämmen.

Bürsten Sie die Stämme alle zwei Jahre mit Limettenmilch, die die Sporen von zerstört Schorf, Blase, Moniliose, Schanker, etc.

Achtung: Die Herstellung von Tünche erfordert bestimmte Vorsichtsmaßnahmen, da Branntkalk ätzend ist! Tun Sie dies nicht, ohne sich mit Handschuhen, Brille, Schürze, langärmeligem Hemd und Stiefeln zu schützen. Wenn Sie kein Handwerker sind, kaufen Sie stattdessen fertiges Baumweiß.

Insektenbehandlung

Zum Entfernen von Insekteneiern und Larven, die sich in der Flechte und die Rinde, bürsten Sie die Stämme kräftig mit einer Drahtbürste oder einem Drahtgitterhandschuh.

Waschmittel mit Kiefernöl ist ausreichend. Einige fügen Abkochungen hinzu oder pflanzliche Gülle (Nessel, Beinwell, etc). Vermeiden Sie weiße oder gelbe Öle aus Erdöl.

Sie können auch Pappfallen auf die Stämme legen und eine "Insektenhotel "Für den Winterschlaf von Hilfskräften (Marienkäfer, Schwebfliegen, Chrysopses ...).

Denken Sie zum Schluss daran Vögel sind wirksamer gegen Insekten (und weniger schädlich) als Insektizide! Bieten Sie sie in Winterölsamen an (Raps, Sonnenblumen, ungesalzene Erdnüsse…).

Pierrick der Bio-Gärtner


Video: Der Sommerschnitt beim Apfel leicht gemacht - Obstbäume im Sommer schneiden (Juni 2022).