Tiere

Behandeln Sie ein beschädigtes Pad


Zwischen gefrorenem Boden im Winter, heißem Bitumen im Sommer oder einem möglichen Nährstoffmangel können die Pads unserer Hunde belastet werden.

Hier erfahren Sie, wie Sie sich darum kümmern können.

Das Pad:

Das Pad ist mit einem dicken Horn bedeckt, unter dem eine zerbrechlichere Epidermis liegt. Ein Riss, ein Spalt oder ein Schnitt sind sehr schmerzhaft und können zu Gehbeschwerden oder Lahmheit führen (hinkender Hund).

Vorbereitung zur Behandlung

Um eine Behandlung durchzuführen, ist es wichtig, die Hände frei zu haben, den Boden vor fettigen Pflegeprodukten zu schützen, Ihre Bewegungen zu sichern und alle notwendigen Zubehörteile in Ihrer Nähe zu haben. Sie müssen schnell, präzise und beruhigend sein. Dieser unangenehme Moment für alle wird schnell vergehen und Ihr Hund wird erleichtert sein.

  • Um Ihre Hände frei zu haben (wenn Sie alleine sind), legen Sie Ihr Tier auf eine Decke oder einen Teppich und binden Sie es sicher (an ein Tischbein oder ein anderes).
  • Um Ihre Bewegungen zu sichern und zu verhindern, dass Ihr Hund nach der Behandlung seine Pfoten leckt, legen Sie ein Halsband an oder fixieren Sie sein Maul mit einer Schnur.

Behandle das Pad

  • Überprüfen Sie nach dem Spülen des Pads sorgfältig (mit einer Lupe, großartig), ob Sie Fremdkörper sehen. Wenn dies der Fall ist, entfernen Sie es vorsichtig mit einer Pinzette. Dann desinfizieren.
  • Wenn es sich um ein rissiges oder geschnittenes Pad handelt, desinfizieren Sie es.
  • In jedem Fall muss die beschädigte Haut durch Auftragen einer Reparaturcreme wiederhergestellt werden.
  • Kokosöl bringt viel Komfort in ein angeschlagenes Pad. Nehmen Sie ein desodoriertes Öl, denn sein unwiderstehlicher Geruch ist eine echte Versuchung für Hunde. Es sollte organisch und kaltgepresst gewählt werden.
  • Die Cicalfate-Reparaturcreme von Avène Laboratories liefert hervorragende Ergebnisse, da sie reich an Zink ist. Es dringt schnell ein und ermöglicht viele Anwendungen zu sehr vernünftigen Kosten.
  • Belohnen Sie Ihren Hund nach jeder Behandlung, er wird schnell verstehen, dass Sie einfach nur nach ihm suchen.

Warten auf Heilung

Je nach Schwere der Verletzung kann eine vollständige Genesung etwa zwei Wochen dauern. Damit Ihr Hund ohne a weitergehen kann

Um seinen Zustand zu verschlechtern, können Sie Babysocken anziehen, die Sie verdoppeln und mit Haargummis sichern. Es gibt Hundeschuhe, die auf speziellen Haustier-Websites gekauft werden können.

Praktisch werden sie für Hunde mit langen Haaren empfohlen, da sie Hunde mit kurzen Haaren verletzen (Reibung).

Verhütung

Um weitere Verletzungen des Pads zu vermeiden, können einige Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden.

  • Gehen Sie mit Ihrem Hund in den kühleren Stunden und vermeiden Sie Asphalt.
  • Beschichten Sie die Pads Ihres Hundes beim Gehen auf Schnee oder in Zeiten intensiverer Aktivität mit einer Bräunungslotion (Solipat oder Pad-Pflege vom Héry-Labor). Diese Art der Pflege härtet das Horn des Pads und hinterlässt einen Schutzfilm darauf. Es sollte jeden Tag während der kritischen Phase angewendet werden, um ein gutes Ergebnis zu erzielen.
  • Spülen Sie die Pfoten Ihres Hundes, wenn er mit Meerwasser, Schnee oder einer abrasiven Oberfläche in Berührung kommt.

Chronische Kissenverletzung

Wenn Ihr Haustier sehr oft Pads geknackt hat, fehlen ihnen möglicherweise Vitamine und Spurenelemente. Eine Blutuntersuchung und eine gute Beobachtung können helfen, die Situation zu verbessern.

  • Versucht er, den Kot anderer Hunde zu essen?
  • Hat er Verdauungsprobleme?
  • Ist sein Haar brüchig und seine Haut mit Schuppen bedeckt?

Diese wenigen Anzeichen deuten auf trockene Haut und einen Mangel an Spurenelementen wie Zink hin.

Helfen Sie Ihrem Hund, schöne Haut wiederzugewinnen

Für diese empfindlichen Hunde ist es notwendig, eine Routine der Pflege anzuwenden.

  • Fügen Sie Ihrem Hund einen Esslöffel Kokosöl hinzu. Interessant, es wird den Hund nicht fett machen. Die Energie, die es freisetzt, wird sofort verbraucht. Der Körper speichert es nicht als Fett. Bevorzugen Sie immer ein kaltgepresstes Bio-Öl.
  • Bierhefe ist ein perfektes Nahrungsergänzungsmittel, das reich an Vitaminen und Zink ist. Wählen Sie eine Zusammensetzung ohne Sulfit.
  • Auf die Haut des Hundes sind Pipetten (Dermoscent Essential 6) aufzutragen, die die Hautmikroflora wiederherstellen.
  • Wenn Sie besondere Momente mit Ihrem Hund genießen, hydratisieren Sie seine Pads weiterhin regelmäßig. Cremes aus Bienenwachs sind ausgezeichnet (Cold Cream von Avène Laboratories).
  • Bieten Sie Ihrem Hund ein Futter mit Lachs an, das reich an Omega-3-Fettsäuren ist.
  • Und bei der geringsten Wiederholung müssen Sie Ihre Socken oder Schuhe ausziehen, während Sie auf eine vollständige Genesung warten.

Kluge Beratung

Für Pfoten oben!

  • Denken Sie daran, die Nägel Ihres Hundes regelmäßig zu schneiden. Wenn Sie sich Sorgen machen, ihn zu verletzen, bitten Sie Ihren Tierarzt, dies während seines jährlichen Besuchs für seinen Impfstoff-Booster zu tun.
  • Rasieren oder schneiden Sie Haare zwischen den Zehen Ihres Hundes oder auf den Pads Ihres Hundes.

Meditieren : "Wenn wir lieben, rechnen wir nicht. ""

Heilige Therese von Lisieux

L.D.


© Callalloo Twisty


Video: Huawei P10 Lite WAS-LX1A Display wechseln (Juni 2021).