Lebensmittelrezepte

Feta Bohnensalat


Hier ist ein köstliches Rezept für Feta-Bohnen-Salat, das so einfach wie schnell zuzubereiten ist.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kg Bohnen
  • 100 g roher Schinken
  • 1 Schalotte
  • 2 neue Zwiebeln
  • 200 g Feta
  • 2 EL. Esslöffel Apfelessig
  • 6 EL. Esslöffel Olivenöl
  • 100 g Johannisbeeren rot
  • Grobes Salz, Fleur de Sel, frisch gemahlener Pfeffer

Bohnensalat mit Feta

- Entfernen Sie die Schote von den Bohnen.

- Einen großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Gießen Sie eine Handvoll grobes Salz und kochen Sie die Bohnen 3 bis 4 Minuten in kochendem Wasser. Abgießen, abkühlen lassen (ca. 1 Stunde) und die sie umgebende Haut mit einem kleinen Messer entfernen.

- Den rohen Schinken in Streifen schneiden.

- Schalotte und Zwiebeln schälen, waschen und hacken.

- Den Feta zerbröckeln.

- Bereiten Sie die Vinaigrette vor: In einer Schüssel die Lilie, den frisch gemahlenen Pfeffer, den Essig, die Schalotte und das Öl anrichten. Gut mischen.

- In eine Salatschüssel die Bohnen, den Feta, die Zwiebel, den Schinken und die Johannisbeeren gießen und vorsichtig mischen, um den Feta nicht zu zerdrücken.

- In einzelnen Schalen servieren, sehr kühl und mit Vinaigrette beträufeln.

Erfahren Sie mehr über die Bohne

Ursprünglich aus dem Nahen Osten, die Bohne ist eine Gemüsepflanze, die für ihre Samen kultiviert wird und den gleichen Namen trägt und frisch oder trocken gegessen wird.

Dies ist seit der Antike ein Grundnahrungsmittel Hülsenfrucht wurde auch als Wahlzeichen während der Saturnalia verwendet: Während dieser beliebten römischen Feste, vor der Wintersonnenwende und zur Feier des Gottes Saturn, wurde ein Bankettkönig gewählt.

Anschließend wurde die Tradition mit dem fortgesetzt Galette des rois der Offenbarung, in der wir eine (echte) Bohne versteckten.

Rezept: A. Beauvais, Foto: F. Hamel


Video: Königsberger Klopse (Juni 2021).