Geschirr

Das königliche Couscous-Rezept


Couscous ist ein köstliches Gericht, das in Nordafrika traditionell und überall so beliebt ist.

Reich an Gemüse und Geschmack, wird es hier von Lamm, Huhn und Merguez begleitet.

Zutaten für 6 Personen:

Gemüse und Gewürze für Couscous.

  • 6 Möhren
  • 3 Zucchini Mittel
  • 1 Aubergine
  • 4 Rüben
  • 1 Zweig von Sellerie
  • 2 schön Zwiebeln
  • Kichererbse
  • 2 Liter Hühnerbrühe
  • 1/2 Dose Tomatenmark
  • 2 Teelöffel Paprika
  • 2 Teelöffel Ras el Hanout
  • Safran
  • Salz-

Fleisch für Couscous:

Je nach Geschmack können Sie das Fleisch unterschiedlich variieren oder mischen Couscous obwohl das traditionelle Rezept Lamm, Huhn und Merguez verlangt.

  • 400 g Lammschulter ohne Knochen
  • 6 Hähnchenschenkel
  • 6 Merguez

Königliches Couscous-Rezept:

Der Erfolg des königlichen Couscous-Rezepts liegt auch in einer guten Auswahl an Gemüse der Saison.

  • Das gesamte Gemüse schälen, waschen und in mittelgroße Würfel schneiden
  • Die Zwiebeln in Olivenöl anschwitzen und das Gemüse ca. 2 Minuten hinzufügen
  • Das Gemüse mit der Hühnerbrühe bedecken
  • Fügen Sie die Tomatenmark hinzu
  • 30 Minuten kochen lassen, dabei leicht kochen lassen.
  • Dann die Kichererbsen und den Safran hinzufügen

Notieren : Wenn wir wollenLammfleisch leicht anrichtenEs ist besser, es vor dem Kochen zu bräunen und danach mit dem Gemüse weiter zu kochen.

Zubereitung des Fleisches:

  • Schneiden Sie das Lamm zunächst in gleiche Stücke (ca. 4 cm Seiten).
  • Das Lammfleisch in Olivenöl anbraten, um die Stücke gut zu bräunen
  • Dann machen Sie dasselbe mit dem Huhn
  • Paprika dazugeben und 10 Minuten kochen lassen
  • 15 Minuten in den Ofen stellen
  • Kochen Sie die Merguez im letzten Moment auf dem Grill

Zubereitung des Grießes:

Für den Grieß stellen wir normalerweise ein volles Glas für 2 Personen zur Verfügung.

  • 1 Volumen Wasser für 1 Volumen Grieß kochen
  • Sie können das Wasser mit Ras el Hanout würzen
  • Gießen Sie das Wasser über den Grieß und bedecken Sie ihn, bevor Sie ihn 10 Minuten lang servieren

Wie man Couscous serviert:

Ideal ist es, ein Couscous- oder Tajine-Gericht zu verwenden.

  • Wir haben dann den Grieß unten
  • Wir legen die Fleischstücke darauf
  • Wir haben endlich das Gemüse herumgelegt

Dekoration ist auch eine Frage des Neides und des Geschmacks, die nicht entzogen werden sollte, damit Ihre Kreativität funktioniert ...

Couscous kann mit Harrissa serviert werden, aber seien Sie vorsichtig, es sticht!

Guten Appetit !

Zu entdecken: das einfache und leckere Couscous


Video: Couscous mit Gemüse - traditionelle Zubereitung (Juni 2021).